Endstufe schaltet sich ab

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Endstufe schaltet sich ab

      Hi,

      habe mir zu meinem Hifonics noch ein Soundboard (Soundboard mit 4 Bässen + Hochtöner) in den Kofferraum gesetzt.
      Jetzt tritt folgendes Problem auf:

      Habe den Subwoofer an 2 Kanälen und das Soundboard an den anderen 2 Kanälen (also eine 4 Kanal Endstufe) angeschlossen.

      Wenn ich die Musik etwas lauter drehe schaltet sich die Endstufe aus.
      Ich vermute mal in den "protect mode". (Habs aber noch nicht gesehn)

      habt ihr auch schonmal so ein ähnliches Problem gehabt wenn ja wie habt ihr es beseitigt?

      Oder hab ich vielleicht nur was falsch angeschlossen?
      z.B. Chinchstecker falsch gesteckt oder so.

      Habt ihr evtl Bilder von dem richtigen Anschluß des Soundboards und des Sub's?

      Vielen Dank!
      Gruß
      Slappy



      PS: Wenn ich das Soundboard von der Endstufe nehme und nur den Hifonics laufen lass und die Chinchkabel wieder umstecke knallt der Bass wieder wuchtig! Aber halt ohne das Board

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Slappy ()

    • RE: Endstufe schaltet sich ab

      Hallo,

      hast Du schonmal in die Anleitung vom Amp geschaut? Manchmal kann man per Schalter den Betriebsmodus der Verstärkers verstellen, je nachdem wieviel Quellen (Chinch) kommen und ob Du auf 4 Kanäle betreibst oder eben wie bei Dir zwei davon brückst.

      Ansonsten sollte sich der Verstärker nur Abschalten, wenn er zu warm wird, doch das passiert wenn, erst nach längerem Betrieb oder unzureichender Belüftung.

      Viel Glück erstmal...

      :-/

    • Es kann aber auch sein, dass ein Kurzschluss auf dem Board ist. Icht würde nur mal das Board anschließen und schauen, ob die Endstufe abermals ausschaltet. Wenn nicht, dann liegt es an der Kombination zwischen beiden.

    • Original von M_B_A
      Es kann aber auch sein, dass ein Kurzschluss auf dem Board ist. Icht würde nur mal das Board anschließen und schauen, ob die Endstufe abermals ausschaltet. Wenn nicht, dann liegt es an der Kombination zwischen beiden.


      Das werde ich erstmal machen!!!

      Mit der Kühlung das kann auch sein, ich hab die hinter meinem Sub an der Rückbank eingeklemmt, weil ich noch noht alles fertig hab will die erst befestigen wenn alle teile da sind.
    • So ich habs hinbekommen!

      Ich blöder Anfänger hab vergessen die Kanäle mit Y - Steckern zu brücken.

      Um die Endstufe etwas zu entlasten sitzt das cap auch noch dazwischen!