Heckwischer Schlauch abgerutscht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckwischer Schlauch abgerutscht

      Seit ich das Auto habe, geht das Wasser für den Heckscheibenwscher nicht. Heute mal mit abgeklapptem Wischer länger Wasser gepumpt. Später sehe ich dann, dass C-Säule und teilweise der Himmel nass sind, Grund dafür war die auseinandergerutschte Kupplung. Jetzt gehts zwar erstmal wieder, aber es tropft noch an der Kupplung.

      Kann ich nun die Steckkupplung gegen ein normales Verbindungsteil z.B. aus dem Pneumatikbereich austauschen?
      Was kostet die originale Steckkupplung (beide Seiten) und wie wird die ordentlich verlegt? In das Loch hineinscheiben oder mit auf der C-Säule festklammern?

      Danke schon mal für die Antworten,

      Kasi

    • benutz einfach den original VW reperatursatz für auseinandergerutschte wasserkupplungen. ein 6 cm langes stück schrumpfschlauch mit 1cm durchmesser ! ohne quatsch ! Das wird länger halten als dein auto fahren wird !

      TDI