Gehäusebau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • abend,

      habe endlich meinen 13w7 bestellt.

      nun wollte ich mit dem gehäusebau anfangen. da stellt sich aber mir die frage, welche holz ich nehem soll?

      mdf oder diese birke multiplex oder wie es heist. habe gehört, daß diese birke besser sein soll.

      dann noch, wie stark?

      habe mir das gehäuse von der jl seite angeschaut und die nehmen da 19mm. die scheint mir aber recht dünn zu sein für so ne lesitung.

      ich habe da so an min 22mm oder max 32mm gedacht. was wäre besser?

      MFG

    • also ich denke mal 22mm Multiplex sollte reichen !! wenn die von haus aus 19mm empfehlen!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von x-mag ()

    • so stabil wie möglich....die form ist ja da auch nicht ganz unbeteiligt. Die schallwand (also da wo der ls reinkommt) würde ich doppellagig machen.
      Ich weiß ja nicht, was du vorhast...aber so ein 13W7 kann schon richtig loslegen.

      Gruß
      Ronny

    • Da bei mir die nächste Zeit auch der Gehäusebau ansteht hab ich da mal ne kleine frage an euch.

      Subwoofer wird der Hertz HX 250, der braucht im geschlossenen Gehäuse 16 l netto. Also gehen wir mal von ca 17,5 - 18 l aus, da der Sub ja wieder etwas Volumen wegnimmt.

      1. MDF oder MPX ?
      2. Gehäuse wir wohl die Innenmasse 30 x 30 x 20 haben
      3. da wo die Platten aufeinanderkommen, werd ich abdichten müssen
      nehme ich da Silikon oder besser was anderes?
      4. Muss ich da irgendein Material zur Dämmung reinmachen?

      Wenn ich was vergessen habe, wäre ich auch für die Info sehr dankbar.
      Eher ein geschlossenes oder ein Bassreflex Gehäuse bauen?

      Ciao
      Feldi

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • also der woofer nimmt aber ned nur 1,5-2 l weg! da kannste schon so 3,5-4 l einplanen! Ich habe meinen HS 300 auch geschlossen verbaut...wenn du gut Leistung an der Endstufe hast soltle das wudnerbar passen!

      1. MDF
      2. würd ich etwas größer machen
      3. Silikon is i.O.
      4. Musst du nicht kannst du. Verringert etwas den Dröhnigen Klang! Wenn du es machst musst du aber auch das Gehäuse wieder größer machen!

    • ich hab aber ja nur nen 25er keinen 30er. meinst du wirklich das ich dann soviel l abziehen muss. was nimmt man am besten zum dämmen?

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • du kannst mal näherrungsweise mit der formel für das Volumen eines geraden Kegelstumpfes rechnen! Formel steht im Tafelwerk! rechne am besten gleich mit dm! bei mir kam rund 4 l. raus... es gibt für das INNENdämmen spezielle noppenmatten die man da nimmt bekommste in jedem Car hifi geschäft!