Was kann ich für BBS JUBI Felgen verlangen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Was kann ich für BBS JUBI Felgen verlangen ?

      Hi Jungs,

      kann mir jemand sagen was ich noch für meine BBS Jubi 25 J Felgen bekommen würde ? Sind 8 x 18 mit 225/40 bereifung. Bereifung ist noch gut 5-6 mm.

      Gruss Roland

    • die orginal von VW eigentlich schon!! aber irgendwas was doch da mal bei denen mit 8x18!! gabs glaube ich schonmal einen threat !!

    • Hi,

      weil meinem Vater habe ich diesen Sommer Brabus Monoblock IV gekauft, und die sind ihm zu hart mit 245/45 :( Auf einem E 320 cdi.

      Die will er jetzt nicht mehr haben, da habe ich überlege das ich die vielleicht im Sommer 2005 fahren werde, mal sehen :)

      Nur Mercedes hat 5 x 115 LK oder ?

      Gruss Roland

    • Hi,

      ne 5x112 haben die von meinem Vater.

      Muesste ich nen Adapter fuer kaufen richtig ? Weil wir haben ja alle 5x100 oder halt 4 x 100 :)


      Gruss Roland

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von r0land ()

    • Hi Roland,

      also hättest du mit Adapterm ET 20! Da wirste mit den 245ern vorne auf jeden Fall bördeln evtl. auch ziehen müssen! Hinten dürfte das noch so gerade klappen!

      Was haste eigentlich für nen Motor in deinem G?


      Edit: Oh, gerade deine Sig gelesen! Wenn du nämlich nen 1,4er gehabt hättest, wäre das mit 245er Pellen sicher kein Vergnügen geworden! :D

      Mfg, P.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RowdyBurns ()

    • Hi Rowdy,

      hehehe :))))

      ja nicht wirklich ich glaube dann wuerde ich nicht mal Ansatz weisse an die 160 gekommen:)

      Also folgendes, ich werde eh die 245/45 runter schmeissen da mir der Niederquerschnitt so hoch ist.


      Auf die 8,5 x 18. Kann ich da z.b auch 225/40 drauf packen ?? Oder passt das nicht ??

      Muesste ich dann auch bördeln bei 225 ? Eigentlich nicht oder ?


      Hast du ventuell eine Adresse wo ich die, Adapterplatten bekomme ?

      Gruss ROland

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von r0land ()

    • Hi,

      jau, denke mit 225/40er biste besser bedient! Also ich hab 8x18er mit 225/40, die habe ich diesen Sommer hinten mit ET 20 gefahren, da ging aber noch mehr, wird bei dir also auch kein Thema sein!

      Knapp wird es auf jeden Fall vorne! Da hatte ich diesen Sommer 10er Platten drauf, also eine ET von 25, und da stand der Reifen schon raus, so dass mir das sicher kein Prüfer eingetragen hätte!

      Denke vorne wirste um leichtes ziehen nicht herumkommen, wenn du legal unterwegs sein willst! X(

      Adapter kriegste bei spurverbreiterung.de ! Das ist die Fa. SCC, die machen eigentlich ganz gutes Zeug! Evtl. kriegste die Teile auch bei H+R, die sind IMO aber etwas teurer! Am besten bei beiden anrufen oder mailen, die Angebote auf den Websites sind teilweise etwas undurchsichtig!

      Mfg, P.

      OT.: Ich glaube wir müssten mal ein Forumstreffen in Dortmund oder Umgebung einstielen, ich wohne ja auch nur 40 km von Do. entfernt! Was hältste davon? ;)

    • Hi,

      jo können wir dann sicher machen. Im Sommer aber erst oder ? Weil es ist sowas von schweine kalt hie rin Dortmund immom.

      War gestern mit Dannyr 3 Stunden draussen ich hab nicht mal mehr meine Fuesse gespuerrt :(

      HeHe und ausserdem muessen wir warten bis ich meine Brabus drauf habe und die Hochglanzverdichtet sind :)

      Ne aber im ernst, das sollte gehen oder ? Krieg ich denn auf die 8,5 x 18 225/40 drauf ? Oder sogar 225/35 ?

      gruss Roland

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von r0land ()