AP Racing Frontschürze Passgenauigkeit??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • AP Racing Frontschürze Passgenauigkeit??

      Weiss jemand wie es mit der Passgenauigkeit von der RS Frontschürze von AP Car Design aussieht? Wie gut lässt sie sich lackieren? Sieht ja der R32 Front verdammt ähnlich oder? Qualität? Also es ist auf jedenfall GFK.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von styleroca ()

    • Sieht sehr nach Dietrich aus....
      Gefällt mir überhaupt nicht, so wirkt das Auto wie ein CrossCoutry. Die müsste schon nach unten viel tiefer gehen.

      Such mal nach Dietrich hier im Forum

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daniel ()

    • kauf dir des ding ja nicht... damit wirst du sicher ned glücklich...

      hab die eine saison gefahren... da is die originale stosstange noch um einiges tiefer... und mit der R- Stange hat die ganz wenig ähnlichkeit...

      aber einen vorteil hat des ding... aufsitzen wird damit ziemlich schwierig... da glaubt vorher mal die ölwanne dran...

      mfg max

    • Original von MaxG4
      dann Rieger R-RX...

      1a passgenauigkeit und dein gewünschter Rohstoff... ;)

      und meiner meinung nach noch die schönste stange derzeit am markt...

      mfg max


      die ist wirklich schick... 8)
    • des mitm abschlepphacken würd ich ned als problem sehen... wenn man a bissal mit einem schweissgerät umgehen kann is des gleich behoben... des einzige was man braucht ist eine neue aufnahme für den abschlepphacken von VW...

      hab meine erst letzte woche eingetragen bekommen mit der umgeschweissten aufnahme...

      und die öffnungen für die SRA musst dir in jede Stange selbst reinschneiden...

      mfg max

    • also das wär mir zu heiß in der nähe des motorraums rumschweißen ;) und wenn man das weiß, bevor man die R-RX kauft, würde ich davon abraten .... also:

      die R-RX is stylish sehr geil, jedoch wenn mans eingetragen haben will MIR zu umständlich

      ich würd dir also raten, entweder ORGINAL und CLEAN vlei mit lippe, Rieger R-RX oder die R-Line alles andere is scheiß

    • Original von NiN0
      also das wär mir zu heiß in der nähe des motorraums rumschweißen ;)


      also war absolut nix dabei...

      aber bleibt eh jedem selbst überlassen ob es ihm des wert ist... es war auf jedenfall eine arbeit von 10 minuten... und des war mir die stange wert...

      mfg max
    • Original von MaxG4
      dann Rieger R-RX...

      1a passgenauigkeit...

      Bitte was ?
      Dann gib mal in der "Suche" R-RX ein und da wird dir das Gegenteil gesagt. ;):)
      Vielleicht hattest du mit deiner Stossi Glück und sie passte auf Anhieb.
      Und wenn ich die Aufnahme für den Abschlepphaken ändern muß, kann von 1a Passgenauigkeit keine Rede sein. ;):)
    • Die Sache mit dem Abschlepphacken is ja weithin bekannt und die passt bei keiner einzigen R-RX... wenn man damit ned leben kann dann soll man sie ned kaufen... aber des hat bei mir eher weniger mit der passgenauigkeit zu tun... zumindest find i des ned wichtig... wichtig sind für mich spaltmasse und ob di halterungen passen usw.... und die passen bei mir 1a...

      wenn wer pech damit gehabt hat is scheisse... aber desshalb passt man des ding auch vorm lackieren an und wenns garned passt dann schick ichs wieder zurück...

      mfg max