BOSS 3000B an MFD per Dietz anschließen!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • BOSS 3000B an MFD per Dietz anschließen!

      Ich hab mir diesen DVD-Player ersteigert.
      Ich möchte diesen mit dem Dietz-Adapter ans das MFD anschließen.
      Nun frage ich mich gerade wie ich denn den Strom da anschließen kann und wie den Sound?

    • ?????

      du brauchst doch nur ein normales chinchkabel da sind doch audioausgänge dran ??

      cu DAsh

      ups da steht ja noch was von input sorry

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dash ()

    • Videosignal ist klar oder?! ->Video out
      Strom hab ich am Zündungsplus vom Radio abgezweigt! Genauso wie Masse!
      Also das Audiosignal stellt glaube ich das größte Problem dar! ?(
      Und in der Beschreibung steht überhaupt nichts bzgl. des Audiosignalanschlusses?!

      Hätte jetzt gesagt, du brauchst einen Adapter von digital Audio auf analog Audio!
      Schon mal bei reichelt.de oder conrad.de geschaut?!

      Mehr fällt mir dazu erstmal nicht ein!

      Gruß Michael

    • Erst mal vielen dank dass ihr mir helft!!!

      Hab schon nach so einem Wandler gesucht habe aber nichts gefunden dass mir nutzen könnte.
      Ich dachte vielleicht gibt es einen solchen Adapter

      oder etwas ähnliches.

    • Ahso, nun hab ichs, du hast das Ding noch gar nicht live gesehen. Habe ja selber die Kombi MFD + Boss 3000B + Dietz.

      Also:

      An dem weißen Stecker liegen + und Masse, habe ich bei mir einfach auf den Zigarrettenanzünder gelötet, Sicherungen sind da schon drin ( im Kabel zum DVD Player). Den Dietz habe ich ebenfalls am Ziggizünder dran und von dort mit Strom versorgt. Nun hast du an diesem weißen Stecker 4 weitere Kabel dran, jedes endet auf einer Chinchbuchse. Nun nimmst du die beiden Ausgänge für vorn und verbindest diese mittels eines Chinchkabels mit dem Dietz Adapter ( ebnso natürlich das Videosignal). Nun brauchst du nur noch den Dietz Adapter in dein Navi einstöpseln, den DVD Player auf PAL stellen und dann auf Stereobetrieb. Wahrscheinlich wirst du ein schlechtes Bild haben (hatten zumindest andere und ich auch erst), da kannst du Abhilfe schaffen, indem du einfach von dem Videokabel die Masse trennst, mehr findet du sonst hier : Link

      Dort findet du weiter hinten noch ein paar Tipps und Probleme, die es so gab.

      Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen, falls Fragen sind einfach fragen! :))

      Gruß

      röpi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von golfIVtdi ()

    • AHAA! Das können die doch dazu schreiben das an dem weißem Stecker Chinchkabel hängen! Ich hab heut Nacht gar nicht schlafen können weil ich mich so geärgert hab, dass der keine analogen Audioausgänge hat.

      Vielen, vielen DANK an Dich!
      Hast mir den Abend auf jeden Fall gerettet!

    • Gern geschehen, dafür sind wir doch da :)

      Brauchst dir also weiter keine Gedanken machen und den Abend einfach genießen :D

      Sobald dann alles da ist wünsch ich dir viel Spass beim Eibau, falls noch Fragen sind.. immer raus damit :))

      Gruß

      röpi

      edit:

      Gerade gefunden bei Ebay: Link

      Wenn du dir das Bild anschaust unten, da siehst du die Kabel, die an dem Stecker sind!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von golfIVtdi ()

    • Also ich bin mir nicht ganz sicher, aber logisch wäre jetzt Dauerplus!

      Memory ist ja dafür da, dass der Laser genau an der letzten Positions hält, wenn er ausgeschaltet wird und dort wieder weiterspielt, wenn du ihn wieder an machst!
      Und Dauerplus wäre jetzt für mich die logische Schlussfolgerung, weil du nur für die Speicherung (Memory) nur den Strom brauchst!

      Gruß Michael

    • Original von Kuckuck
      Memory ist ja dafür da, dass der Laser genau an der letzten Positions hält, wenn er ausgeschaltet wird und dort wieder weiterspielt, wenn du ihn wieder an machst!
      Und Dauerplus wäre jetzt für mich die logische Schlussfolgerung, weil du nur für die Speicherung (Memory) nur den Strom brauchst!


      Stimmt ganz genau :))

      Gruß

      Marcus
    • So , ich habe nun vie Stunden damit verbracht, meinen Boss 3000 und den Dietz 1212 anzuschliessen, und hab es nicht hin bekommen.

      Die Anleitungen und Anregungen hier sind wirklich alle gut, bis auf, dass keine grossartig dazu schreibt, welches Kabel denn nun in welchen Pin, bzw. an welches Werkseitig verbaute Kabel angeschlossen wird.
      Für ne Ausführliche Anleitung wäre ich seh dankbar.


      Ich bräuchte mal professionellen Rat.

      Folgende Komination : MFD Vers D, Dietz 1212, Boss DVD 3000B

      Den Dietz hab ich so weit angeschlossen, ob der funzen tut, kann ich net sagen, weil der DVD noch net dran ist.
      Ich hatte zuerst beim Diezt alle drei Kabel angeschlossen gehabt, und das Bild hat beim Einstecken des blauen Ditze Adapaters sofort angefange zu flackern. Irgendwo hier hab ich dann gelesen, dass man den Pin 2 ( Vide 'On garnicht braucht. Danach war dann das Flackern auch wieder weg.

      Zum DVD :

      Ich hab das rote Kabel an das rote Kabel vom Zigi angeschlossen, mit Kabeldieben. Das schwarze Kabel an das braune am Ziggi. Hat sich nichts getan, bis auf, dass die An-Aus Taste beim DVD gefunzt hat. An ging er trotzdem noch nicht. Dann hab ich probehalber den gelben ( Memory ) auch mal an das rote Kabel am Ziggi dran gehalten, und es ging an. Dann dachte ich mit, dass ich die Kabel vom Dietz einfach auch hier anschliessen kann, da hinterm MFD sowieso zu wenig Platz ist. Hab ich dann auch gemacht, und jetzt geht garnichts mehr. Hab den DVD danach nicht mehr anbekommen. Hab dann alles wieder rückgängig gemacht, also den Dietz wieder hiterm Radio angeschlossen.
      Aber den DVD bekommen ich jetzt trotzdem um verrecken nicht mher an. Hab alles ausprobiert, bin alle Sicherungen durch, sowohl am DVD, als auch am Auto. Der Ziggi bringt imme noch schön Strom, sprich der anzünder geht. Aber der DVD macht nichts mehr.
      Die Sicherungen am Kabel sind auch noch alle Heil, soweit ich sehebn kann.

      Hab ich den jetzt geschrottet? Geht eigentlich garnicht oder, solange die Sicherungen noch alle drin und Ok sind oder?

      Kann mir einer genau sagen, wo genau die Kabel vom DVD angeschlossen werden? Ich meine jetzt nur die drei, den roten, den gelben und den schwarzen. Bin zwar net blond, aber hab z.B. keine Ahnung, was, bzw wo Dauerplus und das ganze andere liegt.

      Hoffe, jmand macht sich mal eben die Mühe, und schreibt mir das, wie ich das am besten löse.

      Dann... schöne Weihnachten euch allen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von atmaca ()

    • Den roten und gelben vom DVD kommen zusammen an das rote Kabel vom Ziggiezünder. Das schwarze Kabel vom DVD Player an das braune vom Zigarettenanzünder.

      Gruß

      Marcus

      Sorry das ich nun so ganz kurz schreibe, haben aber volles Haus hier. Solltest du sonst noch Hilfe benötigen, ich schau im laufe des Abneds immer mal kurz rein :)