Kühlschrank verbauen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kühlschrank verbauen?

      Hio!

      Es ist mal wieder mitten in der Nacht und ich habe die komischsten Ideen.
      Nachdem mein mittlerweile gekühltes Handschuhfach ja mit DVD + DVB-T vollgestopft ist such ich nach 'ner Alternative.
      Ich denke die passenste Stelle ist die Armlehne im Fond.
      Hat jemand von euch 'ne Idee wie man da so 'nen Kühlschrank einbaut?
      Am besten wärs natürlich, wenn man den Teil hinter der Armlehne ausschneidet und darin den Kühlschrank verbaut. So guckt er zwar aus der Rücksitzbank hinten im Kofferraum 'nen Stück raus, ist dafür aber durch einfaches Hochklappen der Armlehne gut zu verstecken. Kann man da überhaupt einfach 'nen Stück rausschneiden? Oder ist da generell 'nen Durchbruch vorgesehen?
      Ein weiteres Problem ist der Strom. - Kann man irgendwas zwischen Kühlschrank und Batterie setzen, dass Strom zwischenspeichert? Also so, dass der Kühlschrank erst das Teil leer zieht und danach auf die Batterie zurückgreift oder besser noch einfach ausgeht? Lieber warme Cola als stehendes Auto. :)

    • wer brauch nen kühlschrank im auto? ?(

      zur not kann man doch ne kühlbox anschließen.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • ich hab so nen minikühlschrank einfach im kofferaum stehn ... mit so klettstreifen an den füssen befestigt ...

      is ganz gut neben der kühlfunktion kannste auch dein kaffee oder würstchen erwärmen :D

    • Die Ausstattung von eBay ist mal wirklich sehr geil.
      Dummerweise hab ich grade keine 900 Euro klein.. :)
      So in der Art hatte ich mir das aber vorgestellt. - Nur, dass halt die MAL noch hochklappbar ist und somit der 5. Sitzplatz erhalten bleibt.

    • Hallo,

      naja also soweit man auf den Fotos was erkennen kann, würd ich mal sagen dass die Seiten der Sitzlehnen doch ziemlich miserable ausssehen.
      Besonders gut sichtbar ist das auf dem vierten Foto. Also sieht ziemlich gequetscht aus. Und das liegt wohl kaum an den Airbags, weil die laut beschreibung ja schon drin sind. Gleiches Bild übrigens auch was die seiten der Sitzfläche angeht.

      Da wären mir 900 Euro zuviel ; )

      MFG
      Christian

    • Also die Ausstattung find ich im großen und ganze geil. Ich möchte die aber wenn dann ohne Kühlschrank, ohne das VW zeichen und wie schon gesagt müsste man klären warum das so faltig ist am rand.

      zum Thema: In der Sitzlehne hinten in der Mitte ist ja nix besonderes oder? also könntest du das theoretisch einfach ausschneiden und dahinter hin ein podest bauen wo der Kühlschrank aufliegt. Strom vom Zigarettenanzünder hinten nehmen. Den würd ich dann aber mit nem Schalter versehen.
      Aber braucht man das?? ?(

      Erinnert mich an die Kinderriegel werbund wo er die Tussi damit glücklich gemacht hat weil er gekühlte Schoko im Auto hat. Dafür hatte er kein radio :]

    • Brauchen tut mans nicht, und die Mikrowelle sicher auch nicht. Ist trotzdem im Sommer sicher ab und zu ganz lustig/praktisch/sonstwas.
      Nimm ich mir also einfach 'ne Stichsäge und 'ne Bohrmaschine, mach erstmal irgendwie das Stück Plastik hinter der MAL weg und säg dann entsprechend ein Loch rein durch das der Kühlschrank passt und mach 'nen entsprechenden Hinterbau. Hat TÜV usw. da nix gegen?
      Zum Thema Batterie hab ich ja schon gesagt, dass der Kühlschrank eben nicht an der Batterie hängen soll. Am liebsten wär mir eine Art Akku der bei laufendem Motor geladen wird und an dem der Kühlschrank halt solange saugt bis der Akku einfach leer ist. Dann sollte auch der Kühlschrank ausgehen bis der Akku wieder geladen wird.. Gibts sowas?
      Wenn das Teil den Kühlschrank dann so 18h hält reicht das ja. Wenn ich den Wagen halt länger stehen lasse wird die Cola halt warm.