Weitec Ultra GT - welches?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Weitec Ultra GT - welches?

      Nabend.

      Auto ist ein 1.6l

      Ich hab keinen Plan, was ich nehmen soll!

      50/30 oder 50/50

      Ich will einen möglichst harmonischen anblick.

      Ist ein 4 Türer bei dem ich nächste Saison auf 16 Zoll bei 205er unterwegs sein werde. Und danach auf 18 Zoll mit 225er..

      ich würde gern mal Fotos sehen bissher aber nur welche mit 17 Zoll gesehen und was ich nicht mag ist, wenn der Reifen ins radhaus eintaucht.

      Schön währe es, wenn es noch ein ganz klein wenig luft dort gibt.

      wie gesagt, hat da jemand pics, mit dem motor?

      bei dem 50/30 hab ich ja bammel, das der hinten so hoch aussieht und vorne dann so tief eintaucht..

      am besten währe ja 50/40, was es ja nicht gibt..

      Gewinde kommt nicht in Frage, es sei denn jemand hat hier eins für max 350¤

      Danke im Vorraus, werde erst morgen wieder reinschauen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Siegemaster ()

    • Tut mir leid, auch aus anderen Threads ...

      ICH KANNS NICHT MEHR HÖREN.

      Wenn ich immer am sparen bin, werd ich ja blöd.

      Wenn ich sage MAX 350¤ dann is das auch so.

      Ich sag doch auch nicht zu dir, ..."Ja Mallorca ist ja gut und schön, aber spar dir das lieber und Flieg übernächstes Jahr in die Karibik"

    • mein gott, ist ja schon gut. aber ich war vor zwei jahren in der gleichen lage und habe mich schon bald danach drüber geärgert... aber mach was du für richtig hälst..


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • @ siegemaster

      zitat: " ...am besten währe ja 50/40, was es ja nicht gibt..."

      50/40 gibst von powertech:

      federnsatz: 144,-
      komplettfahrwerk: 399,-

      wenn dein golf erst 25000km runter hat, kannst du ja erstmal die originaldämpfer drinlassen und nur den federnsatz holen. ist nicht unbedingt der beste fahrkomfort, aber du hast nur 144,- an der backe.

    • also würde das bedeuten, die dämpfer, die ich mir dann irgendwann mal kaufen sollte, wenn die alten runter sind ( haben mitlerweile 29000..km, gekauft vor 6 monaten mit 21.500 ) würden mich 260¤ kosten?

      hmm, beschreib mal, wie so der komfort mit den federn und original dämpfern sein wird!

      und,..würden da noch arbeiten zu nötig sein? sprich gummis kürzen, oder so?

    • ich finde die original vw-dämpfer von vorneherein ziemlich hart im bezug auf die nur mittelmässige strassenlage, zumindest ist das beim 1.8t so.
      mit kurzen federn wird das natürlich nicht komfortabler.
      die sportstossdämpfer würde ich aber nicht von powertech holen, sondern nur die federn.

    • @Siegemaster
      Bei deinem Comfortline werden die Stossdämpfer etwas weicher sein, also bei einem Highline oder 1.8T! ;)

      Ich fahre 30/30 Eibach Federn, mit den Original VW Sportfahrwerk Dämpfern (die beim Highline serienmässig verbaut sind) und bin mit dieser Kombi sehr zufrieden - sportlich aber dennoch Alltagstauglich!

      Die Dämper haben jetzt schon 117.000km runter und sind noch gut in Schuss - würde ich aber nochmal vor der Entscheidung stehen oder ich bräuchte ein Paar neue Dämpfer, dann würde ich mit die vom GTI + 50er Federn holen!

    • Original von porschewheels
      @Siegemaster
      Bei deinem Comfortline werden die Stossdämpfer etwas weicher sein, also bei einem Highline oder 1.8T! ;)

      Ich fahre 30/30 Eibach Federn, mit den Original VW Sportfahrwerk Dämpfern (die beim Highline serienmässig verbaut sind) und bin mit dieser Kombi sehr zufrieden - sportlich aber dennoch Alltagstauglich!

      Die Dämper haben jetzt schon 117.000km runter und sind noch gut in Schuss - würde ich aber nochmal vor der Entscheidung stehen oder ich bräuchte ein Paar neue Dämpfer, dann würde ich mit die vom GTI + 50er Federn holen!


      Sicher, dass die Highline schon Sportstoßdämpfer hatten? Das wage ich nämlich zu bezweifeln. Beim GTI ist klar, hat ja das Sportfahrwerk drin und liegt "tiefer", aber beim Highline ändert sich nichts ggü einem Basis oder Comfortline Fahrwerk (zumindest so weit ich weiß)
    • Das höre ich jetzt zum ersten mal, dass die Highline Modelle 10mm tiefer sein sollen. Und ich wüßte auch nicht, als wir ihn bestellt haben, dass damals irgendwas von Sportfahrwerk erwähnt wurde. Bloß weil er das 3-Speichenlenkrad und Sportsitze hat, muss er ja auch nicht gleich ein Sportfahrwerk haben.
      Woher hast du denn die Info?