Auspuffanlage für den 1.8T mit dezent-gutem Sound ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Auspuffanlage für den 1.8T mit dezent-gutem Sound ?

      Hallo!

      Ich suche eine Auspuffanlage für meinen 1.8T. Dachte so an Fortex (Jetex) Gruppe A Edelstahl, da ich die
      schon bei meinem 3er GTI drunter hatte.

      Hört sich die beim 4er genauso "dezenz-gut" an oder hört sich die wegem dem Turbo anders an?

      Hat da jemand Erfahrung mit?

      Thx.

      Night_Hawk_II

    • Also Fortex ist gut. Hab die jetzt aber noch nie gehört.
      Aus Erfahrung kann ich sagen das die Bastuck anlagen super sind.
      Nach ca. 200 KM schmeißen die echt nen Fetten sound. ca. 95 db. Vorallem sind die gut erweiterbar. wenn man z.b. nur das geld für nen ESD hat, kann man sich problemlos den VSD und Krümmer usw. problemlos dazukaufen.

    • So Gurken fährt doch keiner ;)

      Sorry, kenn leider niemanden, der da Messungen gemacht hat. Aber bei dem Motor wird wohl auch Fortex nicht so viel falsch machen können.

      CU
      Steve

      PS: Wenn ''sage'' in Deiner Signatur englisch sein soll, würde ich es ''saga'' schreiben. Oder Du meinst etwas anderes, dan nehme ich alles zurück!

    • Hab ich ein Dyno zuhause oder was?! :D

      Den ultimativen Tip wird es wohl nicht geben, höchstens eine Empfehlung.

      DIE sind gut, die bauen auch für MTM:
      bn-pipes.de/start-d.htm

      Von Bastuck habe ich schon viel Gutes gehört. Allerdings war da auch mal eine Sache, da zeigte sich, dass die Service nicht wirklich groß schreiben.

      Fortex wollte ich mir auch mal drunter schrauben, bis ich die Messung gesehen habe. Für das Geld hol ich mir dann doch lieber eine Milltek.

      CU
      Steve

      PS: Du suchst doch eine Edelstahl-Komplettanlage, oder!?

    • Also eine Leistungsbremse sollte es auf keinen Fall sein.

      Wie sieht es mit Supersprint- oder Hartmannanlagen aus??

      Es sollte auch nicht unbedingt eine der teuersten Anlagen sein. Aber Gruppe A und Edelstahl muß sein.

      MfG Night_Hawk_II

    • Von Fortex habe ich bis dato eigentlich nur gutes gehört ... was ist an Milltek und den BN Pipes so gut? Sorry, aber ich habe von denen noch nie gehört - da kenne ich mich nicht so aus...


      Cheers

      Gekko

    • Original von GordonGekko
      Von Fortex habe ich bis dato eigentlich nur gutes gehört ... was ist an Milltek und den BN Pipes so gut?
      Cheers

      Gekko


      Ich hatte auch nur Gutes von Fortex gehört. Bis...
      Ein Kumpel fährt eine Fortex-Anlage auf einem Corrado, die hat vorne und hinten nicht gepaßt. Sowas darf einfach nicht sein.

      Milltek und BN-Pipes bestechen durch hohe Qualität, haben einen sehr guten Ruf unter Audi S-Fahrern. Die sind halt mehr auf Leistung als auf Sound optimiert. Im Prinzip sind es aber auch ''nur'' Edelstahl Gr. A Auspuffanlagen.

      Supersprint ist auch gut, hatte ich früher mal und war sehr zufrieden. Bis vor geraumer Zeit war das Angebot an Edelstahlanlagen aber nicht so berauschend. Vielleicht hat es sich mittlerweile geändert.

      Ich werde mir auf jeden Fall eine Milltek holen. Die sind günstig (ca. 500 EUR) und der V6-Look gefällt mir extrem gut, da er sehr dezent ist.

      CU
      Steve
    • Also ich muss sagen ich bin von den Jetex / Fortex Halbanlagen voll überzeugt ! Habe die Edelstahlversion und finde die klingt nicht nur gut sonder hat meiner Meinung auch was Leistung gebracht ... vielleicht nicht mehr ps aber er zieht deutlich besser.
      Von dem Rest habe ich leider ncoh nichts gehört miltek oder bn.... sorry

    • Hallo!

      @GordonGekko :D:D:D

      Hatte jemand schonmal ne Hartmann-Anlage drunter?

      Also Fortex Gruppe A beim 3er war schon geil. Dezenter Sound der nicht vom Endrohr kam, sondern von unten herum.

      Gruß