ABS-ESP Sensor 4-Motion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ABS-ESP Sensor 4-Motion

      Hi VW-Friends, ich hätt da ne frage undzwar durch mein umbau vom 1,6 auf V6 hab ich zusätzlich ESP bekommen.Die Vorderachse ist komplett vom V6 und der ABS-ESP Sensor ist somit angeschlossen. Da ich aber keine traktion hinten habe nützt mir ja hinten der ESP verständlicherweise nichts nur ABS.

      Meine Frage meint ihr das bei der diagnose ein Fehler auftritt oder der ESP garnicht funktioniert.

    • Original von Michael
      ESP hat in dem sinne nix mit de VA zu tun....

      Dafür brauchst du einen neuen Hydroblock samt ABS/ESP Steuergerät, neuen HBS samt BKV, Lenkwinkelsensor, sowie einen je einen SEnsor für Drehrate und Längsbeschleunigung. ;)



      Ich hab alles schon verbaut. Bis auf HBS und BKV weil ich nicht weiß für was die abkürzung steht :).Also jetzt auf meine frage zürück meinst du das es eine fehlerdiagnose gibt durch des das ich keine traktion hinten habe oder fuktioniert es garnicht.

      P.S. Ich bin gerade immer noch dran den stecker für den kombisensor zu finden.Der wird ja an der lenksäule befestigt aber dort ist bei mir nur ein 4 poliger stecker (vermutlich für Regensensor ?( ). Der kombisensor hat 3.Irgendwie finde ich den dazugehörigen stecker nicht ?(
    • ach das meinst du :) ja zu mir hat man gesagt das kann bleiben.Hauptbremszylinder kann bleiben weil der 1,6L 10Zoll Verstärker hat wie auch der V6. Somit auch der HBZ.

      Ich glaube wenn ich logisch überlege nütz der ESP hinten ja nichts oder??? Moment mal, gibt es fahrzeuge die ESP haben aber nur 2WD sind. Ich denke schon oder??? der GTI zum beispiel.

      Jetzt check ich nichts mehr.Wie funktioniert ESP eigentlich was macht des.Der sorgt doch nur dafür das die räder nicht durchdrehen oder???? ?(


      P.S. All die geannten sachen von dir Bremsleitung etc. sind erledigt :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mahox ()

    • Ahaaa ich verstehe deswegen geht mir ein kabel im motorraum neben dem HBZ ab dann ist es am HBZ oder im HBZ aber dann müsste es halt irgendwo ein steckplatz geben. Ach du sch.....ande des geht ja ins unermessliche der wagen schluckt jetzt kohle du des kannst dir garnicht mehr vorstellen und jeden tag kommt was neues dazu. Weißt du was das ca. kostet. BKV kann aber dann bleiben oder wenn ich HBZ nachrüste oder muss der auch gewechselt werden.

    • Was mich aber wundert wieso das die anderen forenmitglieder davon nichts erwähnt haben.Die sagten es passt, da waren auch unter anderem leute da die normalerweisen ahnung davon haben.Aber wenn du des sagst dann müsste es so sein. Preislich hast keine vorstellung oder???

    • Ach ja.. um das von oben mal aufzugreifen.. ESP brint dir nru vorne absolut nix.

      Was du wegen urchdrehen meinst, ist die ASR und EDS. ESP bringt dir ohne die komplette ausstattung nix, da es mal hinten udn mal vorne bremsen muss.

      :P:D
    • Original von Cupra
      Ach ja.. um das von oben mal aufzugreifen.. ESP brint dir nru vorne absolut nix.

      Was du wegen urchdrehen meinst, ist die ASR und EDS. ESP bringt dir ohne die komplette ausstattung nix, da es mal hinten udn mal vorne bremsen muss.


      Ok und für was ist dann ABS da wenn ESP hinten und vorne bremst.Bisj etzt meinte jeder das es mit dem Durchdrehen von den reifen zu tun hat.Da ESP auch nur mit Fahrzeugen mit E-Gas ausgestattet ist, hat es auch damit zu tun das es elektr. abriegelt (verringert) wird die Gesbetätigung.
    • ESP - Elektronische Stablilitäts Programm
      ABS - Anti Blockier System
      ASR - Anti Schlupf Regelung

      Das ESP greift ein, wenn du zu schnell in die Kuve fährst, damit das Auto nicht ins Schleudern gerät!
      ABS ist dafür da, dass die Räder beim Bremsen nicht blockieren und das Auto lenkfähig bleibt und ASR dafür das beim Anfahren die Räder nicht durchdrehen!

      Und ja ESP gibt es auch bei 2WD Autos! ;)