Cleane Heckklappe !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Cleane Heckklappe !

      Hey, also habe mir gerade ne Heckklappe ersteigert, kommplett clean mit SL Lumma Folie auf der Heckscheibe drauf & fertig in Black Magic lackiert...

      für 190 schleifen, is das nen guter Preis ?
      Denke mal ja, also wollte ma fragen ob der Austausch der Heckklappe easy ist, oder ob das Kompliziert wird...
      Werde die Abholen sobal ich kann, wird wohl eher nach Weihnachten sein, aber das macht ja nichts...
      Vielleicht hat auch einer Zeit bzw lust mir dabei zu helfen die Klappe
      aus-zutauschen... ?

    • ahhh shiiiit die auktion hab ich auch beobachtet und war ziemlich scharf drauf.... habs nur vercheckt das die heute auslief weil ich den ganzen tag meinen neuen pc installiert habe :(;( naja kann man nix machen.
      wobei ich glaube ich auch nicht so hoch gegangen wäre mit meinem gebot.
      glückwunsch zur gewonnenen auktion und viel spaß mit der klappe ;)

    • Wenn du nicht am A*** der Welt wohnen würdest ( :D ;)) würde ich dir ja dabei helfen. Sollte man am besten eh zu zweit machen. Der eine hält die Klappe (:D) und der andere Schraubt. Dürfte somit ganz easy sein. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jimmy ()

    • Ich möchte keine Fremde Klappe die wir nicht nicht selber gecleant haben.

      Ein Freund hat sich auch eine bei E-Bay gekauft, und nach ein paar Wochen hatten wir den Salat - Lack eingefallen und man sah den Rand wo vorher der Griff drin war. Falschen Unterbau verwendet!

      Und das ist den Ärger dann nicht wert. Alles wieder rauschschleifen, neu verzinnen und aufbauen und lackieren. Das hätte er billiger haben können!


      Ich hoffe daß Du eine gut gemachte Klappe erwischt hast. Das heiß, daß beim Griff ein Blech eingesetzt und verzinnt. Beim Zeichen wo die Mulde war reicht das Auszinnen. Und guter Zinn sollte verwendet werden. Dann hält es für die Eiwgkeit!

      Lieben Gruß, Bene.