Leistungssteigerung 1.8t AGU

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Leistungssteigerung 1.8t AGU

      Golf IV 1.8T mOT NR.AGU BJ.07.98.
      Hier seht ihr was ich an meinem 1.8 T alles habe;
      Abt Ansaurohr ab Turbo Abt-sportsline.de
      Sowie Hosenrohr70mm ab Turbo bn-pipes.de
      Metallkat 200 Zeller unifit.de
      Anlage ab Kat bn-pipes.de sowie ein neugestaltetes Luftfiltergehäuse àla Muggianu und abstimmung von diesem
      muggianu.de Leistung siehe file unten.Gesamtkosten ohne EInbau
      2200 euro.
      gruss tomi

    • RE: Leistungssteigerung 1.8t AGU

      Original von tomi
      Golf IV 1.8T mOT NR.AGU BJ.07.98.
      Hier seht ihr was ich an meinem 1.8 T alles habe;
      Abt Ansaurohr ab Turbo Abt-sportsline.de
      Sowie Hosenrohr70mm ab Turbo bn-pipes.de
      Metallkat 200 Zeller unifit.de
      Anlage ab Kat bn-pipes.de sowie ein neugestaltetes Luftfiltergehäuse àla Muggianu und abstimmung von diesem
      muggianu.de Leistung siehe file unten.Gesamtkosten ohne EInbau
      2200 euro.
      gruss tomi



      und wie kommst Du auf die Leistung? Prüfstandgetestet, oder einfach das Zahlenspiel mit dem +++ :D

      übrigens die muggianu-Seite ist noch gar nicht eingerichtet ;)
    • Original von Infernaleternal
      Naja, 2200 Euro sind schon etwas viel für das Leistungsplus.... ;(


      das sind 32¤/PS. Ist doch ein normaler, sogar günstiger Preis.
      Wenn Du mal so ein Turboumbau umrechnest, der kostet gut das Doppelte.

      ich weiß, jetzt kommt, ich habe aber 50PS für 300¤ (Chiptuning) :D,
      naja, dann ist aber auch Schluss und jeder weitere PS kostet dann richtig Motten.
    • Original von Infernaleternal
      Hab für gut 50 ps mehr 600 euro bezahlt

      Für ~20 ps mehr dann 1600 oben drauf??? wers hat.... ?(


      sag ich ja, die ersten 50 sind preiswert, jeder weitere wird teuer, oder viele Lügen sich die dann in die Tasche. :O
    • Original von Infernaleternal
      --> rentiert sich meiner meinung nach nicht, wenn man schon so viel inestiert,dann müssen schon deutlich mehr als 200PS rausschauen... :O


      das ist allerdings richtig, die 20PS bringen am Ende nicht den entscheidenden Vorteil. Dafür sollten dann wenigstens weitere 50 im Raume stehen :D, ja und dann wird auch ein Tuning am 1,8T recht teuer.
    • Hi,250 ps und mehr war schon cool,aber erstens die hohen kosten
      und zweitens die Traktion.Das Hosenrohr das ich mir geholt habe
      kann auch bei eine Umbau auf k04-001 verwendet werden.Mit diesem
      und eine Forge Ladeluftkühler und abstimmung wärens dann ca.250ps?

    • Original von tomi
      Hi,250 ps und mehr war schon cool,aber erstens die hohen kosten
      und zweitens die Traktion.Das Hosenrohr das ich mir geholt habe
      kann auch bei eine Umbau auf k04-001 verwendet werden.Mit diesem
      und eine Forge Ladeluftkühler und abstimmung wärens dann ca.250ps?


      die Kosten sind nicht viel höher und die Traktion bekommst Du mit einem vernünftigen Fahrwerk und Bereifung auch ohne weiteres in den Griff