el. Spiegel Fehlfunktion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • el. Spiegel Fehlfunktion

      Hallo Leute!
      Hab mal wieder ein problem mit meinem 98er.
      Die elektrischen spiegel haben folgende fehlfunktion:
      Wenn ich den knopf auf links stelle und dann den spiegel verstelle,
      bewgt sich der linke & der rechte spiegel. Ist der knopf auf rechts und ich verstelle den spiegel,
      bewegt sich allerdings nur der rechte, wie es ja sein soll. Hat jemand erfahrung mit diesem problem?
      Danke schon mal.

    • Als ich das erste mal einen 4er Golf hatte kam ich nie auf die Idee, das dies eine Fehlfunktion sein könnte :)
      Habe eigentlich sofort gedacht: Toll, da haben die ja mal was gedacht, das es sich synchron einstellen läßt.
      Meiner Meinung nach ist es jedenfalls recht nützlich.

    • Es ist seit 1998 bei VW absolut gewollt und macht auch absolut Sinn. Muss ich links raus mit dem Spiegel, dann mit großer Wahrscheinlichkeit auch rechts raus.
      Ich bin recht groß und meine Herzallerliebste ist kleiner. Wir verstellen nur nur auf L, da es Rechts immer passt.

    • RE: el. Spiegel Fehlfunktion

      Original von golzer
      Hallo Leute!
      Hab mal wieder ein problem mit meinem 98er.
      Die elektrischen spiegel haben folgende fehlfunktion:
      Wenn ich den knopf auf links stelle und dann den spiegel verstelle,
      bewgt sich der linke & der rechte spiegel. Ist der knopf auf rechts und ich verstelle den spiegel,
      bewegt sich allerdings nur der rechte, wie es ja sein soll. Hat jemand erfahrung mit diesem problem?
      Danke schon mal.


      oh mann ^^ genau über das "problem" hab ich mir den kopf zerbrochen :)

      naja nu weiss ich ja auch bescheid :P
    • Original von Polish
      Aber habt Ihr keine Bedienungsanleitung für Eure Fahrzeuge ?(


      klar haben wir die, aber erstmal sind wir faul, und zweitens..... :]

      ne, recht haste, mich hats aber auch erst gewundert und hab an ne fehlfunktion gedacht....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerPartyprinz ()

    • Original von loneman
      ... das es sich synchron einstellen läßt.


      Also das mit "synchron einstellen" ist zumindest bei meinem 4er eine Lachnummer. Wenn ich links verstelle und rechts verstellt sich mit, dann stimmt nur die ungefähre Richtung. Rechts muß ich immer nachstellen...

      Ich vermute mal, dass das an den Motoren liegt. Die haben wahrscheinlich bzw. ganz bestimmt unterschiedliche Drehzahlen.