Kurioser Unfall-Knapp einem Totalschaden entkommen!

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kurioser Unfall-Knapp einem Totalschaden entkommen!

      Man Leute,heute ist mir vielleicht was passiert,weiß garnicht wie ich die Situation beschreiben soll,das glaubt mir doch kein Schwein. 8o

      Wie soll ich nur anfangen das zu erzählen... ?(

      Also,zur Klärung der Situation,es geht um mich und meinen G4...einen T4 der Polizei und einen etwas größeren Lieferwagen.Uhrzeit um die 16 Uhr Berufsverkehr...volle Straßen.

      Ich war auf dem Heimweg,vor mir besagter Bulli der Polizei,ein Stück weit hinter mir der große Lieferwagen.Waren innerhalb einer Ortschaft,ich und der Bulli hatten um die 50 drauf...also genau das erlaubte.Wir kamen an eine große Ampelkreuzung...geradeaus geht es zu meiner Wohnung und Abfahrt rechts in ein Gewerbegebiet(McDonalds etc.)Ampel wurde rot...wie aus heiterem Himmel kam mir in den Sinn doch mal zu schaun ob im Gewerbegebiet paar Bekannte Gesichter mit ihren Autos stehen.Fahre da oft mal spontan vorbei,eigentlich wollte ich ja geradeaus nach Hause.Ich gehe also rechts rüber auf die Abbiegespur(Grünpfeil) zum Gewerbegebiet während links von mir der Polizei T4 zum stehen kam an der roten Ampel(geradeaus).In dem Moment höre ich einen lauten Knall!Im Schulterblick sehe ich das soeben der große Lieferwagen der noch kurz vorher hinter mir war mit Schwung (denke um die 40km/h)auf den an der roten Ampel stehenden Polizei T4 aufgefahren war und ihn hinten platt gemacht hat.Verletzt wurde keiner!

      Im hielt erstmal an der nächsten Gelegenheit an(war ja kein Unfallbeteiligter und gesehen habe ich ja weiter auch nichts,da ich ja schon längst abgebogen war als es knallte) um mich zu sammeln!Im ersten Moment fand ich das recht kurios und konnte mir ein Schmunzeln nicht verkneifen wegen der Situation das einer gepennt hat und auf Bullen aufgefahren ist.Dann aber schoss es mir durch den Kopf und das Schmunzeln wich einem Schreckgefühl. :(

      Hätte ich mich nicht innerhalb eines kurzes Momentes dazu entschlossen ist Gewerbegebiet zu fahren sondern wäre ich schnurstracks geradeaus nach Hause so wie ich es eigentlich wollte,dann hätte ich hinter dem Polizeifahrzeug an der Ampel halten müssen und der Lieferwagen wäre auf mich geknallt.Ich denke gut wäre das nicht ausgegangen zumal er mich dann auch noch mit der Front auf den Bullen-Bulli geschoben hätte.Resultat hinten breit und vorne breit und eventuell teilweise ich breit.

      So aber bin ich haarscharf dem Unfall entkommen und frage mich welcher Schutzengel mir da geholfen hat.

      Puh...wenn ich jetzt noch dran denke bekomme ich Gänsehaut!

      Gruß Jan

    • So was find ich immer wieder krass! Ehrlich hatte schon öfters sowas is sau krass ich fahr auch manchmal nochmal durchs örtchen und guck wer alles da ist usw. bin auch eines tages mal an ner ampel abgebogen, dem hinter mir, der weiter gerade aus gefahren is, hat dann einer die Vorfahrt genommen! Echt krass sowas aber alles reiner Zufall!

    • na da kann ich ja nur zu deiner eingebung gratulieren! wär ja schade um den golf (und deine gesundheit), die rennleitung ists eh gewöhnt hinten einen rein zu bekommen :D;):rolleyes:

    • Ich sag nur: "Final Destination 1 bzw. 2" :D8);)

      Ich hab mal an einem Bahnübergang gestanden (Schranken waren unten) und auf den Zug gewartet, als ich von hinten auf einmal ein furchtbares Quitschen von völlig überforderten Bremsen eines Schwertransporters vernahm. Ich also schnell in den Rückspiegel geschaut und was sehe ich da? Ein Mercedeszeichen das in meinem Rückspiegel immer größer wird und dieses Quitschen, das einfach nicht aufhören wollte. Bin dann kurz vor dem Aufprall aus dem Wagen gesprungen (also Tür auf uns schnell rausgehechtet), damit der LKW mich nicht mit meinem Wagen auf die Zuggleisen schiebt und mich da der Zug erwischt und was passiert, das Teil bleibt ein paar Milimeter vor meinem Heck mit einem gewaltigen Zischen stehen. Man war das ein Schock, dem Typen haben die Schweißperlen aber auch auf der Stirn gestanden ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()

    • Echt Glück gehabt!! 8o
      Vielleicht hat der Fahrer des Lieferwagenszu viel auf Deinen Golf geachtet!? ;)

      @Alex
      Ja, stimmt, wo dies Mädel den Jeep fährt mit den stoneten Leuten hinten drin. Das is so mies...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bensen ()

    • Um ehrlich zu sein vermute ich auch das der Fahrer des Lieferwagens etwas zu sehr auf meinen G4 geachtet hat!
      Seit ich meinen Duplex und den Heckansatz dran habe passiert es mir öfters das ich beobachten kann im Rückspiegel wie Leute auf den unteren Teil meines Heck's starren.Besonders gut ist das an Ampeln zu beobachten...da sieht man oft wie sie sich die Nase an der Winschutzscheibe flach drücken.
      Bin auf jeden Fall heilfroh das nix passiert ist,nen Unfall hätte ich nun nicht auch noch gebrauchen können,mein G4 war die letzte Zeit oft genug in der Werkstatt.

    • Original von SharpShooter
      Um ehrlich zu sein vermute ich auch das der Fahrer des Lieferwagens etwas zu sehr auf meinen G4 geachtet hat!
      Seit ich meinen Duplex und den Heckansatz dran habe passiert es mir öfters das ich beobachten kann im Rückspiegel wie Leute auf den unteren Teil meines Heck's starren.Besonders gut ist das an Ampeln zu beobachten...da sieht man oft wie sie sich die Nase an der Winschutzscheibe flach drücken.


      eh das kenn ich auch ... :D
      einer meinte mal an der Tankstelle zu seiner Frau " Guck mal , nen R32 mit Dachbox habe ich auch noch net gesehen " :rolleyes:

      Aber sei froh dass du diese eingebung gehabt hast ... !! :))
    • Original von GigoLow
      Original von SharpShooter
      Um ehrlich zu sein vermute ich auch das der Fahrer des Lieferwagens etwas zu sehr auf meinen G4 geachtet hat!
      Seit ich meinen Duplex und den Heckansatz dran habe passiert es mir öfters das ich beobachten kann im Rückspiegel wie Leute auf den unteren Teil meines Heck's starren.Besonders gut ist das an Ampeln zu beobachten...da sieht man oft wie sie sich die Nase an der Winschutzscheibe flach drücken.


      eh das kenn ich auch ... :D
      einer meinte mal an der Tankstelle zu seiner Frau " Guck mal , nen R32 mit Dachbox habe ich auch noch net gesehen " :rolleyes:

      Aber sei froh dass du diese eingebung gehabt hast ... !! :))


      Das gleiche bei den Alufelgen wenn man auf der Abbiegerspur steht, die Leute gucken sich die Alu's an, gucken doof ins Auto, und gucken dann wieder auf die Alu's :D

      Sharpi da hast du echt glück gehabt, als ich den Titel gelesen habe hatte ich schon an deinen Leidensbeitrag mit den Reperaturen gedacht :(
    • Original von GigoLow


      eh das kenn ich auch ... :D
      einer meinte mal an der Tankstelle zu seiner Frau " Guck mal , nen R32 mit Dachbox habe ich auch noch net gesehen " :rolleyes:





      ...lol, i au....wo ich mal vom see heimgefahren bin, hat einer so lang zu meinem auto rüber geglozt bis er einem anderen voll hinten drauf gefahren is 8o:D