Sitzheizung auf der Fahrerseite defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sitzheizung auf der Fahrerseite defekt

      Hallo liebe Forumsmenschen, ;)

      gestern war Winteranfang und meine Sitzheizung tut es nicht mehr. Die Beifahrerseite heizt sich ganz normal auf, aber die Fahrerseite bleibt kalt. Egal ob auf Stufe 1 oder auf Stufe 5. Die sicherung ist i.O. da es ja auf der Beifahrerseite funktioniert...

      Woran könnte es liegen? Kann ich es selber schnell nachschaun oder muss ich die Heizmatte wechseln lassen?

    • Bitte um schnelle antwort !!!! :D Ich fahr den wagen nämlich auch oft genug :D und wenn ich auf der beifahrerseite sitze bin ich blau und mir ist eh nicht kalt hihi

      achja stecker haben wir kontrolliert.

    • RE: Sitzheizung auf der Fahrerseite defekt

      Original von -Jan-

      Woran könnte es liegen? Kann ich es selber schnell nachschaun oder muss ich die Heizmatte wechseln lassen?


      zu 99,9% ist eine Heizmatte durchgebrannt. Welche, das ist immer ein Ratespiel.
    • Original von Michael
      70¤ kostet die heizmatte. und mit der anleitung aus dem faq-bereich, bekommst du das bestimmt auch selber hin. ;)


      sind das mehrere Teile oder ist das ein Stück??
    • Servus.
      Bei mir sind das zwei Teile eine für'n Ar... und eine für'n Rücken.
      Kann man selber wechseln habe es auch schon gemacht ist aber ne Assi arbeit.
      MFG Lars

    • Original von VwLocke
      Servus.
      Bei mir sind das zwei Teile eine für'n Ar... und eine für'n Rücken.
      Kann man selber wechseln habe es auch schon gemacht ist aber ne Assi arbeit.
      MFG Lars


      toll und wie stelle ich fest welche kaputt ist? bei mir bleibt alles kalt...

      kostet denn das ganze set 70 euro oder nur 1 von 2 Matten?

      Gruß Jan
    • Original von Michael
      Die Anna hat doch bestimmt ein Multimeter? Einfach den Widerstand der einzelnen Matten messen.


      ach das ist alles total dumm jetzt.... warum kann die nicht im sommer kaputt gehen? muss alles auseinander nehmen... :(

      hat den einer ne Teilenr.?
    • Original von Michael
      Normalsitz, Sportsitz, Recaro?

      Müsstest du aber eigentlich schon bei den TN's finden.....


      sportsitz.... ausstattung vom highline.

      ich schau gleich mal bei den TNs -> gibts nicht

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von -Jan- ()

    • RE: Sitzheizung auf der Fahrerseite defekt

      moin, zu 99% ist es die Matte der Sitzfläche, da die am meisten beansprucht/belastet wird (ein-und aussteigen), war bei mir genauso

      Die Matte hab ich hier im Forum bei goingfast.de für 46,17 euro mit Versand bestellt TN 1J0 963555B, ging ruckzuck und sehr netter Kontakt ( TN für den Seriensitz !!!)

      Einbau ist ganz easy, wenn mans mal gemacht hat... :)

      Also wenn du Hilfe brauchst, meld dich ..Ist ja nicht ganz so weit....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerPartyprinz ()