Lochkreisadapterscheibe???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lochkreisadapterscheibe???

      Hallo
      Hab da mal ne frage dazu?
      Habe einen Golf V6 4Motion und habe mir im April 04 die ASA felgen in 18 Zoll gekauft (Forum sei dank!!! :D)
      Hab mir nun ein neues Auto gekauft den A3 Sprtback, jetzt passen aber die Felgen wegen dem Lochkreis nimmer!!!!
      Jetzt möcht ich wissen wie das mit den adapterscheiben funkt. und ob das dem auto schadet???!!!
      Und passen die Felgen mit reifen noch? habe vorne die 225 er und hinten 255 er reifen druf??!!!
      Will keine neue Felgen kaufen!! :(
      Weiß keiner Rat????
      Bitte Bitte
      Danke an alle und SCHÖNE FEIERTSGE!!!!!! :D

    • Jo, immer erstmal die Ruhe bewahren. Ich persönlich fahre seit mehr als zwei jahren im Sommer wie im Winter Scc Adapterscheiben vom LK 5x100 auf 5x112 Mercedes, da ich AMG Felgemn im Sommer fahre. Die sind tadellos. Allerdings vermute ich mal, das Du eine Et 38 auf Deinen Felgen hast oder aber eine Et um die 38. Wenn Du jetzt Adapter kaufst, dann wird das mit 15 er Breite schon ziemlich eng.

      Was mich allerdings verwundert ist, das Du beim 4Motion verschiedene Reifenbreiten drauf hast. Normal ist das so nicht zugelassen oder sind die Felgen gleichbrei ?