Motortemperaturschwankung....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motortemperaturschwankung....

      hallo,

      ich bin heute bei -1,5°C 17 KM mit meinem PD-TDI gefahren. danach war die kühlmitteltemperatur immernoch nicht bei 90°C. zur vorgeschichte:
      ich bin nur landstrasse gefahren (die fahrzeit betrug nach den 17km auch genau 17min) und hatte die cliamtronic auf 20°C und anfags auf gebläsestufe 2, weil ich in meinem laienhaften zu denken vermute, dass ich somit dem motor weniger wärme nehmen würde. nach ca. 7km bewegt sich der temperaturzeiger in richtung 70 °C, kurz danach auf 85°C. soweit alles ok. dann drücke ich auf "auto" bei der climatronic und die kühl-temp fällt auf 75°C zurück! ist das normal?
      danach habe ich dann wieder auf gebläsestufe 2 gedrückt und die anzeige quält sich richtung 90 °C. ein zweiter test wie eben wiederholte eine temperaturabsenkung. sowas habe ich noch nie erlebt....

      Verkaufe: Top-DVD-Navi Pioneer Avic D3 mit Bluetooth! Doppel-Din, Touchscreen, DVD`s abspielbar, Bluetooth Freisprechen und Musik abspielbar, vorkonfektioniert für Golf 5 (Kabelbaum und Einbaurahmen)

    • RE: Motortemperaturschwankung....

      Original von LexiTDI
      anfags auf gebläsestufe 2, weil ich in meinem laienhaften zu denken vermute, dass ich somit dem motor weniger wärme nehmen würde.


      Das ist richtig um so stärker man die heizung anstellt umso mehr wird dem motor die warme entzogen und umso langsamer wird er warm...
      das hat man bei alten autos auch öfters dass man im sommer wenn man im stau steht oder so ähnlich die heizung voll aufdrehen muss, damit der motor nicht zu heiß wird

      also hat die climatronic wohl die heizung höher gestellt....
    • Is bei mir genauso!
      Hab mir deshalb ne Standheizung gegönnt, dass mein Wägelchen auchmal warm wird. Habe z.Z. nur 10 km und ohne Standheizung würd sich der Zeigen wahrscheinlich garnicht bewegen. Ich stelle auch immer manuell meine Climatronic (Gebläse) runter, bis der Motor warm ist und danach auch nur auf 18°.Wenn ich noch höher stelle, geht die Temperatur wieder runter :( .

    • RE: Motortemperaturschwankung....

      Original von LexiTDI
      hallo,

      ...
      ... dann drücke ich auf "auto" bei der climatronic und die kühl-temp fällt auf 75°C zurück! ist das normal?
      danach habe ich dann wieder auf gebläsestufe 2 gedrückt und die anzeige quält sich richtung 90 °C. ein zweiter test wie eben wiederholte eine temperaturabsenkung. sowas habe ich noch nie erlebt....


      Servus,

      wenn Du bei der Climatronic auf Auto drückst laufen vorne die Zusatzlüfter mit -> Motortemperatur sinkt wieder

      Flo
    • hallo,


      danke, dann ist ja alles "normal" bei meinem auto....schön :D

      Verkaufe: Top-DVD-Navi Pioneer Avic D3 mit Bluetooth! Doppel-Din, Touchscreen, DVD`s abspielbar, Bluetooth Freisprechen und Musik abspielbar, vorkonfektioniert für Golf 5 (Kabelbaum und Einbaurahmen)

    • Orginal von BGLFlo
      wenn Du bei der Climatronic auf Auto drückst laufen vorne die Zusatzlüfter mit -> Motortemperatur sinkt wieder


      bei -1,5° aber nicht!!! die laufen nur mit, wenn der Kompressor mitläuft (ab ca 2°) und dann ist der Klimakühler auch warm. das gleicht sich etwas aus.