Felgenaufbereiter und Erfahrungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Felgenaufbereiter und Erfahrungen

      Eventuell für den einen oder anderen interessant, wenn hier Empfehlungen
      oder Warnungen ausgesprochen werden.
      Und bitte nur eigene Erfahrungen posten! Ich fang mal an




      Rindt-Felgen, Oberhausen

      Evolo STP 7,5 x 17 einteilige Felge
      Felgenhorn instandgesetzt, mechanisch i.O., leider laienhaft mit Felgensilber beilackiert.
      70 EUR, IMHO viel zu teuer für die Arbeit.

      Felgenprobleme.de, Witten

      Dezent Typ S, 8 x 17, optisch 2teilige Felge
      Felgenhorn instandgesetzt, mechanisch und optisch 100% und nicht erkennbar.
      Top Leistung, guter Preis 60 EUR incl. Beschichtung, 40 EUR ohne.
      Abwicklung über Reifen-Fricke (Oliver Kaiser) in Essen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von jot_ess ()

    • www.felgenservice.de

      wie schon gesagt, super arbeit, schnell und problemloser versand. habe jetzt schon zum dritten mal einen satz zum polieren hingeschickt. hatte bis jetzt nie probleme.

      EDIT: Preis für Polieren + Versand war 660,- ¤


      bild meiner polieren felgen



      mehr bilder gibts hier

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ronny979 ()