Subwoofer in der Hutablage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Subwoofer in der Hutablage

      Mal 'ne grundsätzliche Frage: Spricht irgendwas dagegen den Subwoofer nicht in eine Kiste zu packen, sondern in die Hutablage zu integrieren?

    • Ja! Hau mal voll in die Eisen und guck mal wie weit Deine Ablage nach vorne fliegt. Die Ablage bricht Dir bei nem Unfall das Genick!

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Original von Feldi
      Ja! Hau mal voll in die Eisen und guck mal wie weit Deine Ablage nach vorne fliegt. Die Ablage bricht Dir bei nem Unfall das Genick!


      Ok, das ist allerdings ein Argument...!

      Und wie siehts rein sound-technisch aus?
    • Free Air was es ja wäre klingt scheisse weil Du keinen geschlossenen Körper als Resonanz hast !

      Außerdem wie schon geschrieben fliegt Dir der gleich durch die Scheibe wenn Du enen Unfall baust und jeder sieht es von außen !

      Würde mir n schönes Gehäuse bauen klingt besser, is lauter und sicherer !

    • um guten klang zu erzielen müsstest du die hutablage verstärken, was zu dem Gewichstproblem führt, dass dir die Hutablage nicht mehr in den Halterungen bleibt.

      hohes Gewicht -> hohe unfallgefahr..

      sowas würde ICH nicht machen,

      mfg

    • Du kriegst überhaupt keinerlei Klang raus...

      Wie ich schon geschrieben habe: Dir fehlt der Resonanzkörper / Raum

      Würde mir n Gehäuse bauen !
      Egal ob normal oder inne Reserveradmulde !

    • Hatte das früher mal im Polo verbaut und auch ganz schnell wieder entfernt. Guten Klang bekommst Du nur mit nem sündhaft teurem Free Air Woofer und ner komplett neuen Ablage aus mind. 22mm starkem MDF Holz... Alles in allem ist das echt *zensiert*! Ich hab nen 30er Audiosystem Woofer im Gehäuse, das fast so breit ist wie die Rückbank, dafür passen aber noch locker 3 Bierkästen längs rein :D

    • Original von Icebear
      Hatte das früher mal im Polo verbaut und auch ganz schnell wieder entfernt. Guten Klang bekommst Du nur mit nem sündhaft teurem Free Air Woofer und ner komplett neuen Ablage aus mind. 22mm starkem MDF Holz... Alles in allem ist das echt *zensiert*! Ich hab nen 30er Audiosystem Woofer im Gehäuse, das fast so breit ist wie die Rückbank, dafür passen aber noch locker 3 Bierkästen längs rein :D


      Free-Air wird immer scheiße klingen, da es hierbei zu einem akustischen Kurzschluss kommt, da beide Voluminas der Hutablage ja nicht zu 100% voneinander abgetrennt sind.