50mm Federn und 18"215

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 50mm Federn und 18"215

      Hi,

      da ich ja vielleicht bald schmerzensgeld bekomme wollte ich mal meine Fragetellen.

      Ich möchte 50mm Federn einbaun in meinen 1.6.

      Möchte an der Karosse nichts ändern.

      Nun meine Frage, wenn die Federn drin sind passen da noch 18" felgen unter.

      Die breite sollte max 215 sein und dann eventuell spurplatten.

      Möchte das er schön fett aussieht.

      Nur kein Fahrwerk da es hier oben zu schlechte straßen gibt.

      habt ihr ne idee was für felgen und welche et usw.

      Hab da net all zuviel plan von.

      am besten mit bildern.

      danke schonmal im voraus.

      mfg pelle

    • Hallo,

      also erstmal auch von mir gute Besserung, ist schon ne scheiß Geschichte. Hoffe deine Nase wird so, wie sie vorher war.

      Also ich bin mit meinem 1.6er ca 70mm Tifer an der VA und fahre 8x18 Zoll mit 225/40er Reifen zzgl. 1cm Platten pro Seite.
      Also bei der Tieferlegung schleifts da schon, ab und zu, deswegen werd ich auch auf 215er Reifen umsteigen.

      Vor dem Gewinde hatte ich auch 50mm an der VA, das war kein Problem in Bezug auf die Freigängigkeit der Räder. Bin mir sicher, dass es ohne Probleme geht, wenn du einen kleinen Motor hast.

    • Die breite sollte max 215 sein und dann eventuell spurplatten.
      Möchte das er schön fett aussieht.


      Weiß ja nicht was du für ne Felgenbreite haben willst, aber mit sagen wir mal 8x18 und 215er Reifen wird das net allzu "fett" aussehen., vor allem net bei 50mm Tiefgang.

      Gruß
      Kai :D

    • Ich hatte vor kurzem 18"er auf mein Wagen montiert.
      Es waren ASA in 8 und 9x18 mit 224/40 und 245/35er Reifen und da gabs leichte Probleme, aber auch nur wegen meinen Spurverbreiterungen. (VA=15mm/Seite HA=20mm/Seite)
      Wenn du VA 10mm und HA 15mm je Seite nimmst, gibts keine Probleme.
      Achja, meiner ist auch 50mm tiefer.

    • Original von Siegemaster
      wie sah es da bei dir mit dem stabi aus?

      Ich tendiere momentan zwischen Weitec 50:50 und AP 40:40 Fahrwerk!

      Meinst mich ?
      Mit Stabi gab´s/gibt´s keine Probleme. (zumindest nicht bei meiner Motorvariante)
    • Original von Jimmy
      Ich hatte vor kurzem 18"er auf mein Wagen montiert.
      Es waren ASA in 8 und 9x18 mit 224/40 und 245/35er Reifen und da gabs leichte Probleme, aber auch nur wegen meinen Spurverbreiterungen. (VA=15mm/Seite HA=20mm/Seite)
      Wenn du VA 10mm und HA 15mm je Seite nimmst, gibts keine Probleme.
      Achja, meiner ist auch 50mm tiefer.


      Hehe, erinnere ich mich irgendwie dran...

      Sah schon fein aus, aber hinten passte es einfach ned drunter, zumindest nicht ohne zusätzliche arbeiten :D

      Gruß

      Marcus
    • Hi,

      ich hab mich nun entscheiden.

      Ich möchte 18" Felgen mit 215 reifen.

      Nun ist die frage welche Felgen.

      Will max. 1.000¤ ausgeben mit bereifung.

      Die 50mm federn kommen später.

      Also welche maße sollte ich nehmen ohne was an der karosse zu machen. (auch wenn später die federn drin sind)

      Sie sollen schön "fett" aussehen.

      Ich weiß nur net welches modell, habt ihr ne gute idee.

      Ich dachte so an so 5stern der aber bissel edel ausieht.

      Vieleicht habt Ihr paar jutte ideen.

      Bin für alles ofen.

      mfg pelle

    • Hi,

      naja erstmal felgen und dann wieder weiter sparen :p

      die Felge kenn ich aber die mag ich net so.

      Soll schön fett aussehen.

      vielleicht habt ihr ja paar bilder.

      mfg pelle