ml-chiptuning - Erfahrungen damit?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ml-chiptuning - Erfahrungen damit?

      Hi,
      ich möchte in nächster Zeit, eventuell schon morgen meinen Motor bei ml-chiptuning (ml-chiptuning.de) chippen lassen.

      Mein Cousin (BMW 330d) hat sich seinen da machen lassen und ist toal begeistert von dem Laden.

      Bevor ich denen aber meinen Motor überlasse, wollte ich mal bei euch nachhören, ob ihr schon Erfahrungen damit gemacht oder schonmal was von der Firma gehört habt.

      Gruß
      Chris

    • ml-chiptuning

      Hallo,
      ich war vor ein paar Wochen bei denen, mit meinem Golf 100PS PD.
      Bin eigentlich sehr zufrieden, kann aber über Langzeiterfahrung noch nichts sagen. Die sind auf jedenfall sehr locker und freundlich , und haben mir für die Zeit des Tunings (2 Stunden) einen kostenlosen Leihwagen zur Verfügung gestellt. Ich glaube die hatten auch schon mal einen Testbericht in der Zeitung "Gute Fahrt". Mein Auto soll jetzt ca 140 PS haben und ca 350 nm (Drehmoment). Der Verbrauch ist ca 1 Liter zurückgegangen, ausser wenn ich richtig Gas gebe dann brauch er einen Liter mehr als vorher.
      MFG Thorsten

    • Ich war heute da und sie haben mir ein Angebot über 325¤ für 15 spürbare PS inkl. K&N Filter gemacht. Das Problem an der sache ist eben, dass mein Golf derzeit abgemeldet ist und ich denen dann das Motorsteuergerät vorbeigebracht hätte. Habt ihr die Probefahrt denn gemacht , um danach die Parameter nochmal verändern zu können oder einfach um zu chekcen, wie das ergebnis ist?

      BTW: Wo kommst du eigentlich her?

    • RE: ml-chiptuning

      Original von golf4driver
      ". Mein Auto soll jetzt ca 140 PS haben und ca 350 nm (Drehmoment). Der Verbrauch ist ca 1 Liter zurückgegangen, ausser wenn ich richtig Gas gebe dann brauch er einen Liter mehr als vorher.
      MFG Thorsten


      Eine Frage nebenbei, aus dem 100er 140 PS rauszuholen... ist das nicht etwas zuviel des guten? Auch was das Drehmoment angeht? Zumal der 100er PD eh oft Probleme mit der Kuppung hat... hast du die Leistung denn mal messen lassen?

      Gruß

      Marcus
    • habe mir eben mal die seite von denen angeschaut, hört sich ja echt verlockend an.

      Golf4Driver du sagst du warst da und hast dir deinen golf chippen lassen. was hast du denn komplett bezahlt, 499 fürs chippen und wieveil für tüv?

      hast du zur sicherheit die versicherung abgeschlossen die die anbieten?!

      bin echt am überlegen ob ich mir nicht evtl ein chip bei denen einbauen lasse, wo es jetzt auch noch 20% gibt ;)

    • Auf deren seite ist der 1.6 i angegeben mit 102PS..
      Da es ja mehrere 1.6er gibt wollt ich mal fragen, ob da mein 1.6SR mit 101 PS auch dazu gehört oder ob es nur für den speziellen 1.6i ist ? (keine ahnung ob es einen 1.6i gibt).

      Und würden sich 14PS und 42 Nm für fast 500 Euro spürbar lohnen ? Für mich hört sich das eher sehr mager an!
      Aus einem 1.6er kann man zwar keine rennmaschine machen, aber 116PS ? ;)

    • @Maniac: Um die 20% zu bekommen, mußte dich aber beeilen ;).

      @Cani: Ich denke mal, dass wird der normale 1.6er sein, sprich der den du hast.