kodierung navi mfd "D"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • kodierung navi mfd "D"

      Hat irgendwer eine beschreibung der kodierungswerte für das mfd ?

      vielen dank schonmal im voraus.

    • RE: kodierung navi mfd "D"

      Original von SiPiYou
      Hat irgendwer eine beschreibung der kodierungswerte für das mfd ?

      vielen dank schonmal im voraus.



      Sag mir bitte was du tun möchtest - so tu ich mich leichter !


      Michi
    • ich möchte, daß mein navi schneller und besser wird.
      und ich möchte, daß sich mein navi in 40 jahren immer noch gut verkaufen läßt... :)

      nein, gesucht waren die softcoding's für das navi; hat sich aber schon erledigt, vielen dank an dieser stelle an michael - (ex. songoku)

    • Original von SiPiYou
      ich möchte, daß mein navi schneller und besser wird.
      und ich möchte, daß sich mein navi in 40 jahren immer noch gut verkaufen läßt... :)

      nein, gesucht waren die softcoding's für das navi; hat sich aber schon erledigt, vielen dank an dieser stelle an michael - (ex. songoku)



      Vieleicht kannst ja die Navi - Features / Codes online stelln :D


      Michi
    • ??xxx: Sound-Abstimmung

      00 - Grundkurve
      01 - Golf (1J)
      02 - Bora (1J)
      03 - Golf/Bora Variant (1J)
      04 - Passat Limousine (3B/3BG)
      05 - Passat Variant (3B/3BG)
      06 - Lupo/Polo
      07 - Golf-Cabriolet (1E)
      08 - Sharan (7M) / New Beetle (1C)
      09 - Transporter/Caravelle

      xx?xx: Lautsprecheranzahl

      0 - keine passiven Lautsprecher (DSP)
      2 - 2 passive Lautsprecher (vorn)
      3 - 2 passive Lautsprecher (hinten)
      4 - 4 passive Lautsprecher (hinten und vorne)

      xxx?x: Soundsystem-Korrektur

      0 - Keine Korrektur (ohne DSP)
      1 - mit Bose-Soundsystem
      2 - Sound-System (DSP)

      xxxx?: Radiokonfiguration

      +0 - Radio mit passiver Antenne (Stabantenne)
      +1 - Aktive/Ferngespeiste Antenne
      +2 - CD-Player/Wechsler
      +4 - Zweitdisplay im Schalttafeleinssatz

      Der Dank gebührt Sipiyou bzw. Michael aka SonGoku

      Gruß,
      Nico

      Viele Grüße aus Hamburg,
      Nico

      "Mein .:R32" -> VERKAUFT!

    • wenn man das navi werkseitig verbaut bekommen hat, ist es wohl egal, aber wenn man sich ein gebrauchtes gerät kauft, sollte man das schon einstellen - finde ich jedenfalls.

      das softcoding kann man nur per diagnose (vagcom/ vw-werkstatt) einstellen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SiPiYou ()

    • Hallo,

      in meinem Golf ist ein gebrauchtes MFD d aus einem Skoda eingebaut. Die Beleuchtung wurde bereits auf "rot" umgerüstet. Allerdings begrüsst mich beim Einschalten noch immer das Skoda-Logo.

      Weiss jemand, wie hier Abhilfe zu schaffen ist. Ich möchte keine Spielereien mit eigenen jpg o. ä. sondern lediglich das VW-Startbild.

      Gruss

      Klaus

    • die k-diagnoseleitung sollte eigentlich bereits im iso-stecker drinstecken.

      sofern du ein andere radio drin hattest, kann sein, daß der vorbesitzer/irgendeine werkstatt die k-diagleitung gekappt haben, da es hier probleme mit manchen radios geben kann.

      @klaus:
      schau mal hier vorbei:
      navi-projekt.de/