Kabel befestigen / Welches Material zum dämmen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kabel befestigen / Welches Material zum dämmen ?

      Hi Jungs,

      Ich habe gerade eben mal meine Karre komplett auseinander genommen. Amaturenbrett, Türverkleidung, Handschuhfach usw.

      Ich habe es aus diesem Grund gemacht da mein Viorbesitzer die Kabel für die neuen Boxen nicht gut verlegt hat und Sie einfach nur rumlagen. Das Problem daran war / ist wenn man bissl lauter Musik hört fängt alles an zu vibrieren. :(

      Womit soll ich am besten die Kabel an den Türen befestigen ? Welches Material soll ich am besten fürs dämmen benutzen ?


      bzw JUNGS WÜNSCH EUCH ALLES GUTE FÜRS NÄCHSTE JAHR !!

      Gruss Roland

    • Meine Kabel habe ich mit Gewebereperaturband (nannte man das so?) einfach entlang der Kabel der ZV etc. verlegt, also den Weg, den alle Leitungen in den Türen laufen auf dem Innenblech. So kann nix schiefgehen und es klappert auch nix.

      Zum Dämmen gibts doch entweder Bitumenmatten oder zum Verstreichen (Noise Ex)... oder beides zusammen :)

      Gruß

      Marcus

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von golfIVtdi ()

    • Hi,

      Also Gewerbeklebeband nennt man das ?Ist das Schwarz ?

      Es gibt doch auch son Spray was man um die Kabel sprüht, und dann geht das auf wie z.b Haarschaum. Und nach paar Seks wird das hart richtig ? Kann mir jemand sagen wie das heisst oder ob es sowas überhaupt gibt ?

      Gruss Roland

    • Nicht Gewerbe :D

      Ich meine soetwas hier: Link

      Mit soetwas werden auch VWs original Kabel zusammengehalten. Geht super. Der Link dient nur als Beispiel, gibts auch im Baumarkt bei uns hier. Ob überall, weiß ich leider nicht.

      Gruß

      Marcus