Rutschende Kupplung Garantie?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rutschende Kupplung Garantie?

      Hi, ich fahre einen Bora Variant 1.9 TDi mit 74kW mit 5.Gang Schaltung.
      Ich habe eine durchrutschende Kupplung, allerdings wenn ich bei VW bin, habe ich natürlich das Problem mit dem Vorführeffekt.
      Es passiert meistens im 3-5.Gang beim Vollgas geben.
      Die Drehzahl steigt von 2000 auf 2500 rpm ohne das ich beschleunige.
      Hat jemand den Schaden schon auf Garantie behoben gekriegt?
      Wenn ja, könnte er mit vielleicht das Autohaus mit Ansprechpartner nennen oder sogar mir eine Kopie des Reparaturberichtes zukommen lassen?
      Leider ist mein Autohaus nicht kooperations bereit.
      Danke


      Gruß Inan

    • Am besten voll beladen! vorher öfferts die kupplung schleifen lassen damit sie heiss ist dann zum autohaus und den Meister ins autopacken dann einen berg hochfahrne und ihm ziegen das die kuppluing rutscht!

      Gruß

    • hat meine schwester bei ihrem auto auch... auch ein 74 kw pd tdi...

      und das beste : das hat sie gar nicht gemerkt bis ich gestern abend mal bei ihr mitgefahren bin und mir da der drehzahlmesser und das geräusch etwas seltsam vorkommen... sie meinte zu mir , dass das doch der turbo waere....
      FRAUEN und das beste ihr freund der auch fast jeden tag das auto fährt hat das auch nicht gemerkt ... MÄNNER :D


      Wie schaut das aus bei nem auto was über 2 jahre alt ist und 48000 km runter hat wegen kulanz ?

    • Hi,
      auch ich habe das Problem mit der rutschenden Kupplung. 3 und 4. Gang bei 2200 Umdrehungen. Auto ist jetzt nicht ganz ein Jahr alt, 25000Km beim Abt gechippten 130PS pd.
      Hoffe natürlich, das es auf Kulanz geht. Gibt es eigentlich eine stärkere Kupplung? ich meine ist die vom 150ps TDI stärker?
      Denke aber leider, dass es die Freundlichen nicht so ohne weiteres reparieren werden, da die Kupplung ja bekannterweise zu den Verschleißteilen gehört.

      Grüße Andre

    • Habe bei 30tkm eine komplett neue Kupplung auf Garantie bekommen... leider kam das Problem wieder (trotz neuer Kupplung) und so bekam ich nun davor schon einen neuen Kupplungsgeber oben und seit einer Woche hab ich nun auch einen neuen Kupplungsgeber unten ! Für alles nichts bezahlt ! Bis jetzt erstmal wieder keine Probleme, daher würd ich euch empfehlen den Kupplungsgeber unten auszutauschen, da an meiner Kupplung nichts festzustellen war !

    • So war eben bein Freundlichen. Nur leider nicht so erfolgreich. Der Meister sagte das er noch keinen 100 PS PD mit rutschender Kupplung gehabt hat und VW eh nur bis 10tkm Garantie auf die Kupplung gibt. Tja nu ist guter rat teuer......

    • Original von Dieselmann
      So war eben bein Freundlichen. Nur leider nicht so erfolgreich. Der Meister sagte das er noch keinen 100 PS PD mit rutschender Kupplung gehabt hat und VW eh nur bis 10tkm Garantie auf die Kupplung gibt. Tja nu ist guter rat teuer......


      geh zu einem anderen VW-Händler und probiers weiter.... ist nur ne Frage wie kulant dein Händler ist...
    • Original von Dieselmann
      So war eben bein Freundlichen. Nur leider nicht so erfolgreich. Der Meister sagte das er noch keinen 100 PS PD mit rutschender Kupplung gehabt hat und VW eh nur bis 10tkm Garantie auf die Kupplung gibt. Tja nu ist guter rat teuer......


      Einfach mal direkt bei VW anrufen, die helfen einem da weiter, oder deinem Händler sagen, er solle mal in Wolfsburg anrufen, denn dort kennt man das Problem. Steht auch auf michaelneuhaus.de schon.

      Original von 1976Andre
      auch ich habe das Problem mit der rutschenden Kupplung. 3 und 4. Gang bei 2200 Umdrehungen. Auto ist jetzt nicht ganz ein Jahr alt, 25000Km beim Abt gechippten 130PS pd.


      Dann kannst du Kulanz oder ähnliches eh vergessen, wenn er gechipt ist ;)

      Gruß

      Marcus
    • eh Jungs, Garantie- und Kulanzangelegenheiten doch bitte nur bei Serienfahrzeugen.
      Ihr Chippt die Autos aufs Äußerste, manche liegen hier 40-50% über der Serie und dann meckert Ihr wenn die Kupplung den Geist aufgibt. VW entwickelt die doch nicht in weiser Voraussicht aufs Chiptuning.
      Ist nun mal das Teil, was am meisten zu leiden hat.
      Nehmt mal ein paar NM runter, dann dankts Euch auch die Kupplung. ;)

    • Tja,
      eben von meiner Vertragswerkstadt gekommen und leider außer Spesen nix gewesen. Kenne den Meister dort recht gut; habe ihm mein Problem geschildert und dann mit ihm zusammen eine kleine Probefahrt gemacht. Als er so im 3. Gang war und er mal voll aufs Gas gelatscht ist ist ihm die Kinnlade runter und die Spucke weggeblieben. Fazit: er meint, dass der Motor zu viel Drehmoment hat. Jetzt meinte er, dass man eventuell eine Fahrschulkupplung einbauen sollte. Das sei die einzige logische Konsequenz. Was meint ihr dazu?
      Ach, dann haben wir zusammen noch mit Abt telefoniert. Diesen haben dann meinen Vertragshändler einen Vordruck geschickt der von der Werkstadt auszustellen war. Dann wieder zurückgefaxt und nun gespannt warten. Eventuell setzt sich ja Abt mit diesem Problem auseinander. Wir werden sehen.
      Gebe euch bescheid wie es weitergeht.

      Grüße Andre

    • also, bei mir ist kein chip oder sonst irgend ein teil drin, dass die lesitung oder drehmoment steigert.
      ich habe mit vw wolfsburg gesprochen und die sagten, falls es probleme mit der werkstatt geben sollte, so soll ich doch nochmal bei dehnen helfen und den händler nennen, sie würden dann schauen was man machen kann.
      zum glück habe ich diesen 2'ten anruf nicht gebraucht, die haben mir die kupplung und den zms gewechselt und vielleicht noch andere sachen, haben aber nichts gesagt.
      habe das problem bis jetzt nicht, bin aber auch erst 2k gefahren seit dem wechsel.
      das einzige was der kd meister noch wollte war ein ausdruck von michael... seiner homepage wo dieser fehler nochmal beschrieben worden ist.

      fazit: hab nochmal schw*in gehabt und man sollte immer hartnäckig bleiben.

      gruß inan