Einparkhilfe Golf V5 Bj. 3/99 HILFE !!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einparkhilfe Golf V5 Bj. 3/99 HILFE !!!

      hallo leute, ich hab ein rießen problem. ich möchte bei meinen golf V5 bj. 3/99 die original vw einparkhilfe nachrüsten. teile schaltplan ist alles vorhanden. leider mußte ich bei der demontage der heckschürze feststellen, das rechts unter der rückleuchte keine kabeldurchführung vorhanden ist wo der kabelbaum der sensoren durchgeführt wird, sondern nur der ablauf vom schiebedach :(:(:( nun die frage an euch wer kennt das problem bzw. wie habt ihr das gelöst. bin für alles tips dankbar.

      gruß
      valentino

      Gruß svalentino46

    • Also bei meinem Golf IV Baujahr '98 war das Loch da. Es ist halt durch eine Gummitülle verschlossen.

      Aber am original Kabelsatz für Sensoren ist wieder eine neue Tülle dran, damit alles dicht ist.

      Steffen

    • hi matthias,

      also bei mir ist da definitiv nichts, nur die durchführung des schiebedach ablaufschlauches. ebenso fehlt auch die metallstrebe zur befestigung des steuergeräts. hast du eventuell ein pic von deine golf wie du das verlegt hast.

      gruß
      valentino

      Gruß svalentino46

    • ach schei***. kommt davon, wenn man ic 2 foren gleichzeitig liest.... :D

      also halteplatte musst du extra kaufen. die ist nie drin. Löcher dafür könnten evtl. schon vorhanden sein. Und die Kabeldurchführung sowieso. Gibt ja nur ein Heckblech beim G4 2WD.

      Kannst du evtl. ein Bild machen?

    • Original von svalentino46
      hi matthias,

      also bei mir ist da definitiv nichts, nur die durchführung des schiebedach ablaufschlauches. ebenso fehlt auch die metallstrebe zur befestigung des steuergeräts. hast du eventuell ein pic von deine golf wie du das verlegt hast.

      gruß
      valentino

      Also die Löcher für das Halteblech, auf dem das Steuergerät sitzt, sind nicht immer da. Erst ab dem Baujahr etwa, ab dem die Einparkhilfe ab Werk angeboten wurde.
      Hab mal ein Bild von diesen Löchern unter der rechten Rückleuchte:



      Und die Gummitülle müss hunderprozentig da. Schau mal in die "Höhle" unter der rechten Rückleuchte. Ganz unten am Boden musst du die schwarze runde Gummitülle sehen.

      Steffen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von steffenV6 ()

    • hallo leute, also ich habe heute nochmal intensivst nachgeschaut und folgendes ist vorhanden:

      rechte seite unterm rücklicht:

      1 durchführung (bereits belegt durch den schiebedachablauf) darunter
      eine filzmatte (hab ich komplett entfernt, aber war nix)

      linke seite unterm rücklicht:

      2 durchführungen (beide belegt 1 schiebedachablauf 1 kabelbaum us seitenleuchten)

      fahrzeugmittig:

      1 durchführung nicht belegt

      fotos konnte ich leider nicht machen da es in der garage zu dunkel war.

      Gruß svalentino46

    • nein leider da is null komma null :(:(:( hab das ganze zeug daheim und kann es nucht verbauen SCH.... was hab ich da nur für ne karosse ?(?(?( und is auch kein unfallkarren bin seit den 1. tag der zulassung der besitzer, und es wurde nie was im heckbereich gemacht

      Gruß svalentino46

    • Also jetzt hab ich mal ein Bild gemacht. Man erhält es, wenn man diese kleine Klappe auf der rechten Seite des Kofferraums abmacht um an die rechte Rückleuchte zu gelangen.



      (also am rechten Bildrand wäre die Rückleuchte, in der oberen Hälfte des Bildes kann man diese Entlüftung erkennen; roter Kreis markiert die Tülle)

      Steffen