Aufpiep da / zupiep weg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Aufpiep da / zupiep weg

      Hi und frohes neus,
      also zu meinem Problem:
      Bin am 30.12 nach 400 km Autobahn zu hasue angekommen, haben auto entladen und ich bin parken gefahren.
      Will den Wagen abschliessen, aber es ertönt kein Pieps und kein Blinken beim zumachen (wagen ist aber zu)..

      Dann mach ich noch mal auf und check alle türen und so, mach zu und er piept und blinkt wie immer.
      Ich geh ein paar Schritte, geht die AA los..args

      Ich wieder hin und das gleich spielchen ein paar mal..

      So immer wenn er jetzt beim zumachen blinkt und hupt (wie eigentlich immer und normal war) geht nach ein paar Sekunde / Minuten die AA los, nur wenn er nix macht (kein blinken und hupen) geht die AA nicht los.

      Beim Aufschliessen ist er normal (hup hup und blink blink)
      Was kann das sein?? Bin echt ratlos...

    • Vielleicht irgendein Türkontakt ... gab es schon öfters hier. Am besten mal zum freundlichen Fahren und den Fehlerspeicher auslesen lassen oder mit VAG-Com halt selber machen. Kann auch der Kofferraumkontakt sein, der vielleicht durch nen defekt der WischWaschanlage vom hinteren Scheibenwischer nass geworden ist.

    • So,
      war gestern abend noch bei Audi/VW
      Fehlerspeicher ist nix.
      somit wirds der mikrokontakt der heckklappe sein.

      lässt sich das irgendwie selbst beheben bzw. was kostet ungefähr eine reperatur (samt wasserdüse) ??

      Hab echt die schnauze voll.
      Dazu ist mir gestern noch mein 17" TFT kaputt gegangen (wird zum glück cvon acer auf garantie gemacht) häng jetzt trotzdem privat 2 wochen ohne..
      man man warum immer alles auf ein mal...

    • Also als es bei mir damals der Mikrokontakt der Heckklappe war, war dies auch im Fehlerspeicher auszulesen (indirekt ;) ). Außerdem konnte man sehen, dass die DWA nur auf Grund dieser Ursache ständig ihrem Dienst nachging und hupte. Zusätzlich hatte ich beim fahren, bzw. bei aktiver DWA den Hinweis in der MFA, dass die Heckklappe offen sei, obwohl sie sichtlich zu war. Hast Du ähnliche "Symptomatiken" denn auch?

      Das neue Schloss kostete 22,45 Euro, das eigentliche ersetzen 28 Euro.



      Andrea

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andrea ()

    • Mikroschalter

      Also wenn das nur der Mikroschalter ist dann kan man den einzel ersetzen und zwar wäre das die Teielnr für Heckklappe 1J6953230A ca. 11,60 + MWst
      Wenn das Heckklappenschloss aber defekt sein sollte dann kostet das 23,¤ + MWst TN 1j6827505B b41 natürlich für einen Golf IV Limousine.

      Wen man die Heckklappenverkleidung ausgebaut hat geht das alles ganz einfach.
      gruss eddy

    • oh danke für die antworten.
      also der macker von audi meinte, das man nur die türen im fehlerspeicher sehen kann und die sind es nicht.

      Das schloss an sich macht keine mucken, verriegelt ganz normal.
      hab keine leuchten im KI an das die Klappe auf sei.
      also schlussfolger ich das es nur der mikrokontakt sein kann oder?

      die preise gehen ja noch *g* hab schon wieder mit nem hammer gerechnet.

      ich könnte auch (mit ein wenig begabung) selbst den kontakt tauschen...?!

    • Mikroschalter

      Also wenn die Belecuhtung nicht angeht dann kann es der Mikroschalter sein es wird auch teilweise keine Fehlerspeichereintarg hinterlassen.

      Du must in der Heckklappenverkleidung die zwei Schrauben lösen in den einbuchtungen und dann kann man die Verkleidung ausklippen.
      Danach kommt man an die eigentlichen Sachen wie schloss und Mirkoschalter.

    • danke.

      werds bei gelegenheit mal ausprobieren.
      hier ist gerade immer so ein scheiss wetter. da macht es keinen spass den wagen draussen zu zerlegen.

      hoffe das ich demnächst mal beim onkel vom kumpel in die werkstatt kann..