FS III auf 312mm Umrüsten welche Sättel ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • FS III auf 312mm Umrüsten welche Sättel ?

      Hi Jungs,

      ich habe schon die Suche genug gequält und schon einiges erfahren, nur leider noch nicht alles.

      Ich möchte gerne meine Bremsanlage von 280mm auf 312mm wechseln. Da ich eh neue Bremsbelege + Scheiben brauche dachte ich an so einen Umbau.

      Wie sieht es aus kann ich mit meinem Radlagergehäuse auch die Bremssättel von einer FN3 verbauen ? Ihn die Sättel kann ich doch dann auch die 312 Scheiben packen oder ? Oder passen 312 Scheiben nicht in die Bremssättel von einer 288 Bremsanlage ? Ich frage deshalb da ich sonst ein S3 Radlagergehäuse bräuchte und andere Sättel.Die wesentlich teurer sind als die "normalen"

      Gruss ROland

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von r0land ()

    • Hi,

      @ ADDI: Hmm ich glaube nicht, die neuen Radlagergehäuse brauche ich nur wenn ich auf S3 Jubi usw umrüste oder ?

      Ich habe hier gelesen das ich nur die Sattel von FS3 auf FN3 wechseln kann. Und dann dem entsprechend neue Scheiben z.b 288 und neue Klötze.


      Gruss Roland

    • Hi,

      ah ok danke:

      Also fasse es nochmal zusammen. Dann brauche ich :

      Radlagergehäuse von einer FN3 + FN3 Sattel + Scheiben z.b288 oder 312 + Klötze.

      Addi kannst du mir eventuell sagen was ich noch für meine FS3 bekomme ? bzw schöne 650s :)


      Gruss Roland

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von r0land ()

    • Stückliste ok soweit..aber du musst je nach Scheibe nen anderen Belagträger&Beläge haben entweder für klein (288 ) oder groß (312)

      was man für ne FS 3 noch bekommt NULL Ahnung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ADDI ()

    • wie beschrieben radlagergehäuse, sattel, scheibe und belag....

      wie sieht das eiegntlich mitm BKV aus, muss man da auch was upgraden ?(

    • Hi,

      Kann mir jemand die TN Nummern durchgeben welche Radlagergehäuse ich alle nehmen kann ? Oder kann mir jemand sagen von welchen Autos die sind ?Audi S3, Golf GTI Jubi, TT ( Welcher ) Und Sind diese drei alle gleich ?

      Gruss Roland

    • Unabhängig davon, über den Sinn oder Unsinn dieses Umbaus zu diskutieren :D,
      wie sieht das eigentlich abnahmetechnisch aus?
      Alles über den TÜV absegnen lassen oder garnichts machen da Originalzubehör?

    • Original von matscho86
      @r0land:
      Wenn du dir alles zusammen gesucht hast kannst du evtl. mal ne Lsite Zusammenstellen mit Teilenummern Preis usw.?

      Wäre sau nett!

      Gruß
      Mathias

      Such im VAG-Forum. Sipiyou hat alle Teile aufgelistet. Hat er aber glaube ich auch hierhin ge"copy&pasted"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()


    • Bremsanlage:

      2x Bremsträger mit Führungsbolzen: 4A0 615 125 A
      2x Radlager mit Montageteilen: 1J0 498 625
      Radlagergehäuse links: 1J0 407 255 AH
      Radlagergehäuse rechts: 1J0 407 256 AH
      Bremssattelgehäuse links: 1J0 615 123 B
      Bremssattelgehäuse rechts: 1J0 615 124 B
      2x Haltefeder: 4A0 615 269
      2x Entlüfterventil: 447 615 273
      2x Staubkappe: 211 611 483
      2x Bremsscheibe belüftet 312x25 5/100: 8N0 615 301 A
      Deckblech für Bremsscheibe links: 1J0 615 311 B
      Deckblech für Bremsscheibe rechts: 1J0 615 312 B
      1 Satz Bremsbeläge mit Verschleissanzeige für Scheibenbremse (vorn): 8N0 698 151 A
      Dichtungssatz für Bremssattelgehäuse: 3A0 698 471

      Erneuerte Schrauben:

      2x N 101 126 03 Sechskantschraube
      4x N 907 085 02 Rippschraube
      2x N 905 876 02 Zwölfkantmutter
      6x N 101 277 06 Sechskantbundschraube
      2x N 908 088 01 Sechskantbundmutter, selbstsichernd
    • Hi,

      kann mir jemand das hier beantworten ?
      Kann mir jemand die TN Nummern durchgeben welche Radlagergehäuse ich alle nehmen kann ? Oder kann mir jemand sagen von welchen Autos die sind ?Audi S3, Golf GTI Jubi, TT ( Welcher ) Und Sind diese drei alle gleich ?

      Würde dann nähmlich gebrauchte Teile erwerben.

      Radlagergehäuse links: 1J0 407 255 AH
      Radlagergehäuse rechts: 1J0 407 256 AH Von was für einem Auto sind diese Radlagergehäuse ?

      gruss Roland