Umbau Türpappen Golf/Bora

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Umbau Türpappen Golf/Bora

      Hallo

      Hab mir eine Bora Lederausstattung in grau gekauft leider passen ja die hinteren Türpappen nicht in den Golf kann man die irgendwie einkürzen oder so? Ich denke mal nicht. Mein Plan war mir 2 ganz normale graue golf Türpappen zu kaufen und dann den Ledereinsatz umzubauen da eine normale Ledertürpappe 330 ¤ pro Stk kostet und eine normale mußte weit unter 100 kommen ist das natürlich zu überlegen. Hat das schonmal jemand gemacht? Kann man den Lederteil herrausnehmen? Passt der in das Golfteil?


      Danke

    • RE: Umbau Türpappen Golf/Bora

      also die türpappe kannst du in alle möglichen einzellteile zerlegen kein problem. auch das von dir beschriebene leder oder stoffteil lässt sich problemlos ausbauen.

      doch was mit noch nicht so klar ist du willst allso den lederteil vom bora in den ausschnitt vom golf packen wo jetzt noch stoff ist.

      und das soll passen????? das bezweifel ich aber ich lasse mich gerne vom gegenteil überzeugen.

      ich würde die jetztigen stoffteile vom golf einfach mit dem grauen leder beziehen lassen fertig.

      ich meine brainbug666 oder irgendeiner hier im forum meinte vor kurzen er könne jedes kfz-leder besorgen sollte also kein problem darstellen.


      also gruss
      MisterGolf4

      Gruß Andy

    • RE: Umbau Türpappen Golf/Bora

      Original von MisterGolf4
      ich meine brainbug666 oder irgendeiner hier im forum meinte vor kurzen er könne jedes kfz-leder besorgen sollte also kein problem darstellen.


      also gruss
      MisterGolf4


      das war glaub ich Golf3 1.8T wos um den ori-dachhimmel-stoff ging
    • also ich muß die dinger mal zusammenhalten is grad ein bisschen schwierig weil ich schon ne Zeit nicht mehr zuhause war (studieren etc) Aber ich glaube nicht das das Lederteil vom Bora länger ist als das vom Golf. Ich habs mal aneine Golftür die bei mir rumsteht gehalten und ich glaube es ist einfach nur die Türpappe also das Plastik 5 cm länger aber sonst nix. Außerdem könnte man ja die normale Türpappe noch ein Stück einschneiden wenns nur an nem Stück liegt die Form müßte ja stimmen


      noch was: Wenn man die Pappen so gut zerlegen kann kann man vielleicht die Teile auch einzeln bestellen?
      Hat jemand zufällig ein Foto von türpappen hinten von Golf und Bora?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Outlaw ()

    • RE: Umbau Türpappen Golf/Bora

      Original von MisterGolf4
      doch was mit noch nicht so klar ist du willst allso den lederteil vom bora in den ausschnitt vom golf packen wo jetzt noch stoff ist.

      und das soll passen????? das bezweifel ich aber ich lasse mich gerne vom gegenteil überzeugen.


      Das passt zu 100%!!! Ich habe bei mir auch die Stoffteile eines Boras statt meinen Velours-Teilen im Golf eingebaut! Passen perfekt! ;)

      LG, Axel
      Golf MK4 TDI - Comfortline - modified...
      Bilder | Daten | Umbauten
    • dankeschön.

      da hät ich mir wirklich in den arsch getreten wenn ich für meine günstige lederausstattung noch 330¤ pro türpappe hätte drauflegen müssen.