slk-Stossstangenantenne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • slk-Stossstangenantenne

      Hallo Leute
      Hat jemand Infos Preis und so über dies Antenne für den Radio Empfang??

      Es grüsst elpolo aus der Schweiz :D

    • Hallo Leutz.


      Hat hier eigentlich irgendwer die SLK Antenne in seinem Golf IV verbaut?
      Hab das nähmlich vor und wollte ein paar Infos zum einbau! (zusätzlich zu den
      genannten MB-TN benötigte Kabel stecker etc. Durchführungesstellen 12 Volt
      oder Phantom ...)


      Bin um alle Tipps dankbar

      CU

    • @ Loleke:Also Empfang 1A!

      @ chris0815

      Adapter bauen war schon angesagt. war aber nicht allzu wild.
      Besfestigt habe ich sie in der Heckstoßstange. Einfach reingeklebt.
      Kabel dann einfach durch einen der zahlreichen Gummistopfen durch und gut
      ist.

      Leider hab ich immernoch keine Digicam für Bilder! Aber wenn mir einer ne
      Stoßstange von innen fotographiert könnte ich es einmalen.

    • - 1x Antenne, Mercedes Teile Nr.: A 170 820 00 75 (ca. 38 Euro)
      - 1x Verstärker, Mercedes Teile Nr.: A 170 820 00 89 (ca. 54 Euro)
      - 1x Antennen-Adapterkabel f.Schraubanschluss
      (Conrad Elektronik) Artikel-Nr.: 320390 (ca 5,- €)
      - 2 Meter RG58 Antennen-Koaxkabel
      - diverse Stromstandartstecker und Stromkabel (für Stromversorgung des Verstärkers) (ca 5,- €)
      - Heißklebe-Pistole
      - Lötkolben


      Ich glaube das wars. :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von render_ender ()

    • An alle elektronikSpezalisten:

      Ich habe ja einen durch die SLK-Antenne überflüssig gewordenen
      Phantomspeise-adapter im Auto verbaut. Da der Verstärker der SLK-
      Antenne allerdings nur über eine externe Stromquelle betrieben
      werden kann, stellt sich mir die Frage, ob ich die 12 Volt Phantomstrom
      die auf der Antennenleitung liegen nicht irgendwie wieder abgreifen
      kann und somit den Verstärker speisen könnte! Also quasi das
      gegenstück zum normale Phantomspeiseadapter. Gibts sowas???

    • Hi!
      Am Phantomspeisungsadapter könntest du mal nachmessen, ob die Zuleitung direkt mit Innen- oder Aussenleiter verbunden ist, oder ob noch eine Diode dazwischenhängt.
      Wenn das nicht der Fall ist, dann kannst du einfach einen zweiten Adapter benutzen, an dessen Anschluss sollten dann bei eingeschaltetem Radio +12V anliegen.

      -Alles ohne Gewähr!-

      Gruß
      Timo

    • Ich hab den Thread erst jetzt gesehen.

      Bei mir hab ich auch die Hirschmann Stoßstangenantenne verbaut (laut Mercedes ist das dieselbe wie im SLK). Hab die schon seit 2-3 Jahren drin und der Empfang ist bombastisch, allerdings ist sie nur fürs Handy und nicht fürs Radio.


      Gruß
      Arnold

      Gruß Arnold
      meinGOLF.de Administrator