Habe endlich meine Superleggera !!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Habe endlich meine Superleggera !!!

      Hi!

      Seit gestern habe ich endlich meine neuen OZ Superleggera.

      Falls noch jemand von euch welche fährt, dann mal eine Frage: Habt ihr auch so kleine "Lackpickelchen" wo die Speichen innen , zur Radmitte, zusammenlaufen ?
      Nicht das da zweite Wahl verbaut wurde, muß da eh nochmal wegen TÜV hin und könnte das dann gleich reklamieren.

      MfG
      GreenmanX

    • Nicht nur das Design ist nett.

      Nein, wie der Name schon sagt, es ist eine "echte"Leichtbaufelge.
      Habe beim VW Händler die Superleggera in gleicher Größe mit gleicher Bereifung neben einer anderen OZ Felge gesehen und dann mal beide hochgehoben. Die Superleggera war wirklich eine Ecke leichter. Aber auch teuer :( Aber kein Wunder, lest selbst (special titanium enriched :(

      Bild:


      Built specifically to minimize the weight while maintaining strength, the Superleggera’s multispoke design borrowed heavily from what O.Z.’s engineers learned in the development of the newest OZ Formula 1 wheels. Applying this experience, gained on today’s most advanced race cars, has resulted in an aluminum street wheel that is lighter than many magnesium ones. The Superleggera’s design underwent the most strenuous computer modeling and Finite Element Analysis of any wheel to date. O.Z. went on to utilize a special titanium enriched alloy for superior level strength , at its remarkably low weight. The production process was revised to not only incorporate heat treatment, but also a special shot peening technology borrowed from the aerospace industry .

    • Gut, für einen Neupreis (also FElgen neu gekauft nicht gebraucht) ist das imo aboslut ok.

      Und, dürfte man fragen wo du die felgen gekauft hast (welche Stadt welcher Händler).


      Weißt Du die einzelnen Rechnungsposten (Felgen Montieren Reifen)?

    • @DerAlex

      Habe die Rechung gerade hier liegen...

      Also ich habe mir die Felgen bei Reifen Stiebling gekauft.
      Dieser Händler sollte vielen, zumindest hier im Pott, ein Begriff sein.

      Einzelpreise wie folgt:

      Reifen pro Stück 116,25 €
      Felgen pro Stück 180,90 €
      Montage pro Rad 11,- €
      Felgenschlösser 19,99 € (Hatte ich beim oben genannten Preis vergessen!)

      hinzu kommt dann noch die Märchensteuer und das war es dann auch schon.

    • Original von GreenmanX
      @DerAlex

      Habe die Rechung gerade hier liegen...

      Also ich habe mir die Felgen bei Reifen Stiebling gekauft.
      Dieser Händler sollte vielen, zumindest hier im Pott, ein Begriff sein.

      Einzelpreise wie folgt:

      Reifen pro Stück 116,25 €
      Felgen pro Stück 180,90 €
      Montage pro Rad 11,- €
      Felgenschlösser 19,99 € (Hatte ich beim oben genannten Preis vergessen!)

      hinzu kommt dann noch die Märchensteuer und das war es dann auch schon.


      Mich würde mal interessieren was ein komplettes Rad inkl. Reifen wiegt um mal einen Vergleich zu haben um wieviel die denn leichter sind.
      Meine Rial Le Mans wiegen in 7,5 x 17 mit 225/45/17 24,5 kg, meine Avus 2 mit 195/65/15 17 kg.