Wohin mit Rückstrahlern bei cleaner Stoßi?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wohin mit Rückstrahlern bei cleaner Stoßi?

      Hallo,

      ich habe heute meine neuen In.Pro Celis Rückleuchten eingebaut, sehen ja echt geil aus, aber nun weiß ich net wohin mit den scheiß Rückstrahlern. Zumal ich eine cleane Heckstoßstange hab und irgendwie passen sie da nirgends so recht hin. Habt ihr eine Idee oder besser noch bilder parat?

      Habe schon ein paar Bilder hier gefunden, aber da sind es fast alles Serienstoßstangen, da wirkts ganz anders als an einer "runden cleanen" Stoßstange?

      Brauche dringens Bilder und Vorschläge

      Gruß
      Daniel

    • es gibt (bei atu glaub ich) kennzeichenhalter mit reflektoren drin vielleicht is da ja was für dich dabei bilder hab ich leider keine ich werde die reflektoren vom ibiza bei mir verbauen aber das wird wohl noch n bissl dauern ...

      1.4L 16V AKQ -> 1.8T AGU @ K04-023 | 380ccm Injectors | FMIC | 3'' Turboback Exhaust
    • Weglassen, hab seit 2,5 Jahren schwarze Rückleuchten und auch seit diesem Zeitpunkt keine Rückstrahler mehr.

      Beim TÜV ist es einem Prüfer mal aufgefallen, und dann stand im Bericht "geringe Mängel", das wars.

      Die Strahler verschandeln doch die ganze neue Optik :D

    • es verschandelt nicht die optik des fahrzeughecks :D

      wo ich die celis am auto hatte warn auch keine rückstrahler verbaut und ich wurde fast jede woche rausgezogen und nie hat einer was deswegen gesagt :O

    • Naja, werd mich dann mal nach den Kennzeichenhaltern umsehen. Dürfen die Strahler denn überhaupt so mittig sitzen?
      hab Sie im Moment nur einfach hinten drauf geklebt, sieht zum kotzen aus.
      meint ihr ich bekomm die wieder gut ab??? Mit nem Fön oder so??

    • ich hab auch die celis. die rückstrahler sind ja sowas von schwul lol die hab ich nie montiert und deswegen sie liegen im handschuhfach fürn notfall.
      lass es einfach sein überleg garnicht erst nach alternativen. es gibt keine ausser sie irgendwie in die rückleuchte selber zu integrieren...
      warum hat fk das nicht gemacht.... bei anderen leuchten gehts doch auch.

      TDI
    • RE: Wohin mit Rückstrahlern bei cleaner Stoßi?

      Ab is Handschuhfach damit. Und wenn du zum TÜV musst gibt es noch diese wunderbaren Klebestreifen die sich Powerstraps schimpfen. ;)

    • Original von Wingmaster
      ich hab auch die celis. die rückstrahler sind ja sowas von schwul lol die hab ich nie montiert und deswegen sie liegen im handschuhfach fürn notfall.
      lass es einfach sein überleg garnicht erst nach alternativen. es gibt keine ausser sie irgendwie in die rückleuchte selber zu integrieren...
      warum hat fk das nicht gemacht.... bei anderen leuchten gehts doch auch.


      die Celis sind von in.pro, nich von FK :O
    • Ich würde mich um eine optisch tragbare Lösung bemühen; die Eitelkeit in Sachen cleanes Fahrzeugheck lässt spontan nach, wenn man des Nachts mit Elektrikausfall auf der Landstraße liegen bleibt... Will sagen: Die Reflektoren sind nicht umsonst vorgeschrieben.