Strom für Sitzheitzungsknöpfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Strom für Sitzheitzungsknöpfe

      Hi

      habe mal eine Frage zu den Sitzheitzungsknöpfen und zwar wollen wir bei nem Kumpel der leider keine Sitzheizung hat die Knöpfe trotzdem Beleuchten nur wollten wir nun wissen wie wir das am besten anstellen wäre super wenn viele vorschläge kämen (Aber bin ich eigendlich gewohnt schnelle Hilfe zu bekommen)

      Matthias

    • RE: Strom für Sitzheitzungsknöpfe

      Original von V5-4motion-Boy
      Hi

      habe mal eine Frage zu den Sitzheitzungsknöpfen und zwar wollen wir bei nem Kumpel der leider keine Sitzheizung hat die Knöpfe trotzdem Beleuchten nur wollten wir nun wissen wie wir das am besten anstellen wäre super wenn viele vorschläge kämen (Aber bin ich eigendlich gewohnt schnelle Hilfe zu bekommen)

      Matthias


      das blau graue kabel vom schalter daneben anzapfen.
      und das braune (glaub ich) für die Masse
    • Ja aber daneben ist doch das esp und da wollten wir eigendlich nicht dran gehen oder geht das blau graue an ein anderen schalter und wo müssen wir es dann an den sitzheitungsregler stecken der hat doch mehrere zapfen

      matthias

    • Pinbelegung am Regler für Fahrerseite
      Pin 1 = Plusverbindung grau/blau, Regler Beleuchtung, 0,5mm²
      Pin 2 = Leitung zum Fahrersitz T6a/4, schwarz/gelb, 1,5mm²
      Pin 3 = Leitung zum Fahrersitz T6a/2, schwarz/weiß, 0,5mm²
      Pin 4 = nicht belegt
      Pin 5 = Plusverbindung mit Sicherung 15 A, rot/grau, 1,5mm²
      Pin 6 = Plusverbindung mit Sicherung 7,5 A, schwarz/blau, 0,5mm²
      Pin 7 = Masse, braun, 0,5mm²

      Pinbelegung am Regler für Beifahrerseite
      Pin 1 = Plusverbindung, grau/blau, vom Schalter Fahrersitz, 0,5mm²
      Pin 2 = Leitung zum Beifahrersitz T6a/4, schwarz/gelb, 1,5mm²
      Pin 3 = Leitung zum Beifahrersitz T6a/2, schwarz/weiß, 0,5mm²
      Pin 4 = nicht belegt
      Pin 5 = Plusverbindung vom Fahrersitz, rot/grau, 1,5mm²
      Pin 6 = Plusverbindung vom Schalter Fahrersitz, schwarz/blau, 0,5mm²
      Pin 7 = Masse, braun, 0,5mm²


      Dann nimmsts halt vom Warnblinkschalter. Macht aber auch keinen Unterschied.

    • Hi

      danke du scheinst echt immer eine antwort parat zu haben RESPECT. also muss ich dann mit meinem Strom einmal an Pin 1 und Pin 7 oder habe ich den Plan falsch interpretiert??

      Matthias

    • Original von V5-4motion-Boy
      Hi

      danke du scheinst echt immer eine antwort parat zu haben RESPECT. also muss ich dann mit meinem Strom einmal an Pin 1 und Pin 7 oder habe ich den Plan falsch interpretiert??

      Matthias


      Nä stimmt das nicht. Aber die Frage war schonmal da. Und ich hatte eigentlich auch mal sowas vor, aber soviel Geld für das ausgeben ists mir nicht wert
    • Ja ok das ist wirklich war aber er hat dann das gefühl des Heizens :rolleyes:

      Aber wir werden das im zuge der Bora Lüftungsdüsen nun machen und alle sind glücklich.

      Matthias