Bora V6 wirklich so träge in den unteren Drehzahlen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bora V6 wirklich so träge in den unteren Drehzahlen?

      Nabend :D

      Also. Z.Zt. fahre ich zwar noch Diesel, aber durch Jobwechsel fallen bei mir ca. 30.000 km im Jahr weg. Liege bei max. 15.000. Zum Jahresende will ich mir daher einen Bora V6 holen. (V6 - schon immer mein Traum)

      Nun sagte mir eine Kollege, das der V6 etwas träge in den unteren Drehzahlbereichen sein soll. Macht nur auf der Autobahn richtig was her.

      Leider konnte ich bisher noch keinen Probefahren, wollte mir daher mal Eindrücke von Euch holen.

      Danke schon mal im Voraus

      Senci

    • Was meisnt du mti träge ? Also der 1,8T ist träge, nen 19,er TDI auch.. aber mit dem V6 kannst nett aus 800 u/min hoch rausdrehen ohne dass sich die Kiste 5 Mal verschluckt oder auseinanderfällt ;)

      :P:D
    • Da war er doch noch dieselfahren gewöhnt UND hat trotzdem knapp gewonnen...
      nen 1,9TDI wird wohl nie mit nem V6 mithalten können...
      Und träge sind die T's und die V's wohl alle nicht...
      Gruß
      Max

    • Original von nh4u
      Original von Cupra
      Also der 1,8T ist träge...


      Das halte ich für ein Gerücht. ;)



      mhm...leider finde ich das auch so. :(
      mein 1.8er ist bis knapp 3000 auch keine rakete ?(
    • Original von M-A-X
      Da war er doch noch dieselfahren gewöhnt UND hat trotzdem knapp gewonnen...
      nen 1,9TDI wird wohl nie mit nem V6 mithalten können...
      Und träge sind die T's und die V's wohl alle nicht...
      Gruß
      Max


      nur komisch das auf dem video klar zu erkennen ist das ich den start verpennt hab und er viel eher losfuhr als ich. aber das ist ein leidiges thema ;)
    • Stimmt, ist ne leidiges Thema... 7,3 Werksangabe gegen 10, irgendwas..


      Ist halt ne rage was träge ist, aber ich denke mal, keiner von den zwangsbeatmeten kann behaupten, dass sie mit Tempo 45 im 6. fahren und dann ohne Probs locker ohen Schalten sauber rausbeschleuigen können. Zumindest mein 150er TDI wär dabei fast erstick venn er utner 1.000 u/min los musste im 6. udn der 180 PS 1,8T meiner Freundin hat damti auch keinen Spass ;)

      :P:D
    • Original von VoodooMan
      Hö?
      Flose ist mit seinem 130PSigen TDI gegen Cupra's 204PSigen V6 angetreten?
      Hehe, wo kann man das Video runterladen.

      bye

      Michi


      Wer sagt das der 130 PS hat? ;)


      edit: aber wo ist eigentlich das video? ich finds auch nicht mehr. das war auf irgend einer homepage, irgendwas mit golf tdi gti iv oder so. weiss es jemand?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von FloGTI ()

    • Herkunft: Mainz
      Fahrzeug: Golf Sport Edition
      Motor: TDI 130 PS

      Deshalb vermutete ich das er 130PS hat. Also ist er gechippt? Sprich um die 160PS?

      @Cupra
      Klar tut sich unter 1000/min beim 1.8T nix. Aber man fährt doch nie weit unter 1500U/min. Zumindest roll ich meist zwischen 1500-2500 rum (wenn man kamot dahingleitet)

      PS: Wenn einer das Video hat, sollte es nicht größer als 10mb sein, dann könnte ich es hosten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von VoodooMan ()