Frisch LAckiert, wie lange warten bis zur ersten Wäsche?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frisch LAckiert, wie lange warten bis zur ersten Wäsche?

      Meine Heckklappe, der Grill und die Frontstoßstange sind
      vor 1 Woche neu Lackiert worden.


      Wie lang muss ich warten bis ich damit wieder in die (Soft Wäsche)
      Waschstraße darf?

      Die Teile sind nicht in der Brennkammer gewesen.
      Sind nach dem LAckieren lediglich einen Tag in der Halle
      getrocknet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pimboli ()

    • also per hand kannste es glaube ich schon waggen. wenn ich bei meinem lacker was abgeholt habe, konnte ich immer sofort waschen nur nicht in die waschstraße...

    • mit der hand = mit nem eimer und nem schwamm!

      aber ich würde auf jeden fall noch was mit der wäsche warten. 2 wochen würde ich die karre net putzen!

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • so nen schwachsinn! also mit dem schwamm kannste jetzt schon putzen und ich denke das wenn du jetzt in die waschstraße fährt, auch nix mehr passiert.

      frag doch einfach deinen lacker, der weiss es bestimmt am besten. :D

    • Original von -Jan-
      so nen schwachsinn! also mit dem schwamm kannste jetzt schon putzen und ich denke das wenn du jetzt in die waschstraße fährt, auch nix mehr passiert.

      frag doch einfach deinen lacker, der weiss es bestimmt am besten. :D


      lacker würde ich dann auch eher mal fragen! aber als schwachsinn würde ich es nicht beurteilen! lieber jan!

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • habe im internet gelesen, dass man ihn erst nach 4 wochen oder mehr wieder mit einem Dampfstrahler waschen darf. das gleiche gilt für eine Waschstraße (weißt schon so bürsten so die deinen lack so schön verkratzen so) ;):D

    • hab 1 woche gewartet nach dem lackieren meiner heckklappe und stossstangen... dann bin ich in die self waschbox gefahren und war null problem...

      waschstrasse weiss i ned... sowas sieht meiner nie...

      mfg max

    • also wenn ich in ne waschstraße fahre dann eh nur textilwäsche, ansonsten nur von hand. ich würde aber auch 2 wochen abwarten. der lack bleibt auf jeden fall drauf aber du kannst du sonst ganz schnall kleine kratzer holen. bei dem wetter lohnt das waschen doch eh nicht. meiner ist silber und sieht eigentlich fast immer sauber aus...

    • also nur mal zur info wenn wir die autos aus der kabine holen machen wir erst mal finish dan wird der wagen wieder zusammengebaut und dann geht er durch die waschstraße, aber nur wenn das auto sonnst auch waschstraße bekommt weil kratzer gibts nach 1 tag und nach 1 jahr auch noch. nur mit dem kärcher wär ich vorsichtig grade bei stoßstangen und anderen plastikteilen. die sollten erst mal richtig durchtrocknen. aber waschstraße geht weil da ist d3er druck ja net so hoch ne.

    • Original von black_bora
      Wie kann man nur so brutal sein und sein wagen in die waschstraße jagen ???? michmalschüttelnmuss :O


      Da muss ich dir rechtgeben also wer etwas auf sein auto hält sollte ihm soviel zuwendung geben das er sich wenigsten 2 stunden mit dem schwamm und dem eimer hinstellt und ihn wäscht und danach abledern ist ja auch ehrensache oder geht ihr auch nach dem duschen direkt in die jeans