Reifen-Felgen-Kombi

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Reifen-Felgen-Kombi

      Hallo Zusammen

      Mal eine Frage, wenn ich vorne 8,5 x 18 und hinten 9,5 x 18 fahre. Kann ich dann eigentlich rundherum eine Bereifung von 235/35 ZR18 nehmen???

      Weil hinten die Felge ja eigentlich breiter ist!? Oder dürfte es da keine Probleme geben? Was meint ihr dazu!

      Danke schonmal

    • RE: Reifen-Felgen-Kombi

      mach wie showtime 215/35 und hinten 225/30 - schaut nur heftig aus!
      Bilder bekommste über die suche einfach mam mt1 eingeben dann müsste die suche einen thread von showtime ausspucken ;)

    • aber wenn 235 auf 9.5 nicht zulässig ist oder ich probs beim tüv kriege wie solls dann erst bei 225 werden!?

      wie schaut das eigentlich mit der optik aus? hab ich da grosse unterschiede vorne und hinten? von der reifenhöhe her?

    • Original von jackson3000
      aber wenn 235 auf 9.5 nicht zulässig ist oder ich probs beim tüv kriege wie solls dann erst bei 225 werden!?

      ?



      da musst Du dem Prüfer die Augen verbinden oder sehr gut kennen :D
      ST hat ja auch mal dazu geschrieben, daß das nicht so ohne weiteres ging.
      Es sieht bestimmt alles gut aus, aber am Ende nicht fahrbar. Der Reifen wird einfach nur seine Funktion verlieren, weil dafür nicht konzipiert wurde
    • bei 215/35 und 225/35 hast keine großen Unterschiede von der Optik her...! Aber musst wie gesagt ne gnädigen Tüvonkel finden...

      Mach rundum 225/40.... solltest dann keine Probs haben...!

      @powered

      warum seine Funktion verlieren?!?! Vom Fahrverhalten her ists wie immer.. nur halt ne Nummer härter weil der Reifen kein Eigenfederverhalten hat....!

      Musst halt nur aufpassen mit Bordsteinen, Gullis, etc. ;)

      Man muss halt nur auch bedenken das durch so eine extreme Reifenkombi zu Felge unter Umständen mehr Tieferlefung bzw. mehr breite unterm Serienblech verbaut werden kann....!

      ... Leistung? Kann man nie genug haben .... :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Showtime ()

    • ja nur leider kenn ich keinen prüfer ?(

      also das 215 vorne und 225 hinten auf 8.5 und 9.5 nicht fahrbar ist hätt ich mir fast gedacht! :)

      aber wie schauts denn mit 235/35 rundherum aus? ist das zu emfehlen? oder was wäre optimal für 8.5 und 9.5?

    • 215/40 an der VA und
      245/35 an der HA

      ?(

      Hier mal nen Pic wie das aussieht, hoffe Stefan ;) hat da nichts gegen.


      MfG Sven :)
      ------------------

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sven ()

    • Heisse zwar net Patrick, aber hab nix dagegen :D

      Ja 215/40 und 245/35 ist vom Abrollumfang her das Optimale, Tubro-GTI fährt die gleiche Felgen-/Reifendimensionen.

      Mit dem 225/40 auf der VA stehen die Flanken halt steiler als auf der HA, mit dem 215er ist es etwa gleich...

      MfG Stefan

      MfG Stefan
    • Original von powered
      Original von jackson3000
      aber wenn 235 auf 9.5 nicht zulässig ist oder ich probs beim tüv kriege wie solls dann erst bei 225 werden!?

      ?



      da musst Du dem Prüfer die Augen verbinden oder sehr gut kennen :D
      ST hat ja auch mal dazu geschrieben, daß das nicht so ohne weiteres ging.
      Es sieht bestimmt alles gut aus, aber am Ende nicht fahrbar. Der Reifen wird einfach nur seine Funktion verlieren, weil dafür nicht konzipiert wurde



      Ich hab einen 225/35 auf einer 9,5 zoll felge ganz legal und ohne problem beim TÜV eintragen lassen.
    • Original von flux-valve
      Original von powered
      Original von jackson3000
      aber wenn 235 auf 9.5 nicht zulässig ist oder ich probs beim tüv kriege wie solls dann erst bei 225 werden!?

      ?



      da musst Du dem Prüfer die Augen verbinden oder sehr gut kennen :D
      ST hat ja auch mal dazu geschrieben, daß das nicht so ohne weiteres ging.
      Es sieht bestimmt alles gut aus, aber am Ende nicht fahrbar. Der Reifen wird einfach nur seine Funktion verlieren, weil dafür nicht konzipiert wurde



      Ich hab einen 225/35 auf einer 9,5 zoll felge ganz legal und ohne problem beim TÜV eintragen lassen.


      Glückwunsch
    • Original von powered


      Glückwunsch


      Na ich find, das eigentlich nix besonderes. Bei meiner 9x15 mit einem 195/45 wär das wohl schon treffender gewesen ;) Oder der 175/50 auf einer 9x13 (hab ich mal auf einem Polo gesehen) 8o
    • Original von 4erTDIPD
      Heisse zwar net Patrick, aber hab nix dagegen :D

      Ja 215/40 und 245/35 ist vom Abrollumfang her das Optimale, Tubro-GTI fährt die gleiche Felgen-/Reifendimensionen.

      Mit dem 225/40 auf der VA stehen die Flanken halt steiler als auf der HA, mit dem 215er ist es etwa gleich...

      MfG Stefan


      Sorry Stefan... ;(

      War vorhin voll der Meinung das ich die Pics von Alex seiner HP unter Patrick gefunden habe... :baby:

      MfG Sven :)
      ------------------