Gewindefahrwerk Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gewindefahrwerk Problem

      Hallo,

      hab mir vor kurzen n Gewindefahrwerk von der Firma Formel K gekauft. Hab das jetz gestern einbaun lassen und bin total unzufrieden das Fahrwerk (Sinn und Zweck war Tieferlegung) hat mir überhaupt nichts gebracht. Vorne ist der Wagen jetzt höher als vorher und hinten ist er ca. 2 cm tiefer!
      Die Werkstatt meinte das es so richtig eingestellt ist! Wo ich mir aber 100% sicher bin das das nicht der Fall ist! Was kann ich machen das ich den Wagen vorne so tief kriege wie hinten und so das ich es eingetragen kriege. Wie tief dürfen gewindefahrwerke beim GolfIV 1.4 geschraubt werden und was muss beachtet werden? Kann ich die Werkstatt zur Rechenschaft ziehen?

      Wär für eine schnelle Antwort sehr dankbar!

      bis dann greez haDs3n

    • Steht im Gutachten des FW wie tief du es stellen darfst.

      Wenn es eingetragen ist dreh es halt einfach noch schnell vorne runter bis es gleich aussieht. ;)

      MfG Sven :)
      ------------------

    • RE: Gewindefahrwerk Problem

      Moin,
      habe bei gerade aus kostengründen auch das Formel K eingebaut, da meine Dämpfer wirklich im A**ch waren....
      Also im Gutachten steht bei einem Restgewinde von ca75mmm ergibt sich eine Tieferlegung um ca 50mm... :D
      Das Auto war nach dem Einbau höher als mit 50er Eibach...
      Habs bis auf 10mm Restgewinde runtergedreht, und so langsam setzt sich auch das Fahrwerk...... ;)
      Werd euch morgen mal Berichten wie es aus schaut....

    • Hallo,

      ihr hättet nicht aus Kostengründen auf ein Formel K Fahrwerk greifen sollen. Habe dieses auch in meinem Golf 4 TDI drin und bin total unzufrieden mit dem Ding. Habe es bis auf reale, gemessene 55mm runter geschraubt und nun klappern beide VA Dämpfer als würden sie rausspringen. Zweitens die Teile sind viel zu weich und es schaukelt. viel zu viel. Ich denke wer billig kauft, kauft bestimmt ein zweies mal. Werde meins am Wochenende gegen ein H&R Cup Kit austauschen!!!

      Link

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nh4u ()

    • Also für 100,- euro neu hab ich nicht nein gesagt....
      ( brauchte die kohle für meine neuen 18 Zöller...)
      Und wenns sche**e ist fliegts in 2mon wieder raus...

    • Hi,

      sorry aber mit Formel_K Gewnden kann ich nix anfangen.
      Mein Bruder hatte eines im 3er Golf, da stand im Gutachten Restgewinde HA 55mm ergibt ne Tieferlegung von ca 60mm.
      So, hab ich eingestellt, Auto abgelassen, Auto lag auf dem Boden !!! Hab ihnan der HA bis auf 110mm hoch geschraubt, danach war gemessene 75mm auf der HA tiefer.
      Und Knüppelhart war das Teil auch....

      MfG Stefan

      MfG Stefan
    • Jo also hab das für 300¤ gekriegt NEU aber ist jetz runtergeschraubt viel hats noch nicht gebracht da ich noch Distanzscheibe einbaun muss da ich 205er drauf hab und das sonst schleift werde ich den dann erst komplett runter schrauben können bin ja mal gespannt was es noch bringt.

      greez haDs3n

    • Moin,
      also ich hab meins heut morgen ganz runter geschraubt, und meine 15 WR sind im Radhaus.... :D
      Werds morgen mal nachmessen...
      Und vom Fahrkomfort ist es eigentlich ganz gut, ne holperkiste wollt ich nicht haben....

    • Was für eine Motorisierung befindet sich denn in euren Schätzen???
      Könntet ihr vielleicht mal Bilder von euren Posten, dann kann man mal vergleichen. Eventuell auch ein Bild vom Federbein, wie die Stellung der Federn und der KN Muttern ist!!!

    • Original von jack13
      Also 1.6er,
      Gewinde ganz runter
      195/65R15 WR im Radhaus
      Bild vielleicht morgen


      Also wie schon mal geschrieben, hab das Gewinde ganz runter gedreht, aber richtig tief ist er nicht..
      Kann ich eine der beiden Ferdern vorne weglassen um tiefer als 70mm zu kommen ??? Das Fahrwerk soll einen Verstellbereich zwischen 30-100mm haben...????


      VA ca 31 HA ca32

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerPartyprinz ()

    • du kannst die vorspannfedern rausnehmen. Schreib mal G4-stylez deswegen an, der hat das glaube ich auch schonmal gemacht.

      PS: Das ganze ist dann natürlich ohne TÜV und absolut verboten

      Gruß
      Kai :D