Preisnachlass bei GTI Neubestellung

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Preisnachlass bei GTI Neubestellung

      Hallo! ich war heut mal unterwegs und hab mir ein Angebot für einen GTI bei Inzahlungnahme meines Golfes machen lassen. Bin immernoch vollkommen erschüttert von der Zahl, die am Ende dastand 8o;(

      Das mein Golf (3 Jahre alter Sport Edition TDi 96kW NP 24 000 Euro) mit 8.200 Euro bewertet wurde (bei Bewertung in der Werkstatt lediglich 500 Euro Abzüge weil die Front neu lackiert werden soll), verschlug mir das 1. mal die Sprache.

      Als ich am Ende des Monologs des Verkäufers doch endlich mal zu Wort kam und nach einem Preisnachlass fragte, guckte er mich ziemlich blöd an und fragte was ich denn meine. Meine Erklärungsversuche das es doch üblich sei gewisse prozentuale Nachlasse bei einer Neuwagenbestellung zu geben schlugen fehl. Er meinte darauf nur das es bei Inzahlungnahme keine Preisnachlasse gibt und außerdem seine Marge weit unter 10% liegt. Somit könnte er keinen Nachlass mehr geben. Dies verschlug mir dann endgültig die Sprache.

      Hat jemand ähnlich Erfahrungen gemacht?

    • Ich weiss nur das se mir hinterher rennen das ich endlich ne Auto kaufe.. egal ob Seat, Audi oder VW....! Habe mal was von 15 - 18 % nachlass gehört... je anch Modell versteht sich....!

      ... Leistung? Kann man nie genug haben .... :D

    • Original von FireICE
      wieviel km hast du nochmal drauf ? 120.000 ?

      wenn ja, fänd ich es unverschämt, würde mein Auto bei mobile.de reinsetzen und mir einen Gti mit Tageszulassung holen...


      110 000
    • Da würd ich mich sicherlich nicht mit 8.200¤ abspeisen lassen !!! Normalerweise wenn man einen Neuwagen kauft, bekommt man extra mehr für seinen Alten angerechnet und dann noch einen Sonderpreis für den Neuen. Geh ma zu nem anderen Händler oder machs so wie oben beschrieben, denn bei mobile ist deiner mit mind. 2000¤ mehr drin !!!

    • Hi,

      das selbe Problem hatten wir auch gerade.
      Ich werde mein Auto auf jeden Fall Privat verkaufen.
      Der Händler meinte, wenn wir einen Behinderten in der Familie hätten und dieser das Auto bestellt, gäbe es einen Rabatt von 15%.
      Wenn ich mein Auto privat verkauft habe und die Kohle dann bar für das neue Auto habe, werde ich die 15% mindestens so aushandeln.
      Meiner Meinung nach, haben die meisten Händler einen Knall.
      Gerade in der momentanen wirtschaftlichen Lage.

    • Original von FloSE
      Ich werde mein Auto auf jeden Fall behalten. War eigentlich nur so aus Interesse. Trotzdem ;(


      Habe das rein Interesse halber gestern auch mal gemacht!

      Bin zu einem Händler hin und habe mich für einen neuen Polo mit sehr guter Ausstattung und vernünftigem Motor interessiert!

      Wäre das Sondermodell "Cricket" geworden und hätte gut 16.000 Euro gekostet!

      Wollte mir der Spassvogel von Verkäufer für meinen top gepflegten Highline 6.000 Euro geben!

      Ich den so gefragt: Spielt es heutztage bei diesen ganzen DAT und Schwacke Bewertungen eigentlich noch eine Rolle, wie ein Auto da steht und ob es Scheckheftgepflegt und ein GaWa ist?
      Meine Frage wurde mit Ja beantwortet!

      Hätte ich einen Gebrauchten gekauft (Golf IV 1.8 4 motion für 10.500 Euro - der eine Verkaufslackierung bekommen hatte), dann hätte ich für meinen Golf 5.000 Euro bekommen!

      Privat bekomme ich locker 7.000 - 8.000 Euro für meinen!

      Werde ihn jetzt auch behalten!

      Edit @ Flo:
      Für 8.200 Euro nehme ich deinen! :D
    • Original von porschewheels
      Wollte mir der Spassvogel von Verkäufer für meinen top gepflegten Highline 6.000 Euro geben!


      6000 Euro is als Händlerankauf doch fair fürnen alten 1.6er ohne klima?
      man sollte sich da net soviel illusionen machen, der Golf IV ist halt alt und bei Privatverkauf bekommt man gerade im Rhein-Main Gebiet mehr.
      Der Händler will ja auch noch was verdienen.
    • Samstag haben wir auch nen Termin für eine Probefahrt mit dem neuen GTI. Er hat schon gefragt, was wir für ein Auto Inzahlung geben wollen ( wir waren allerdings mit dem tt da)....also nen Angebot will ich mir dann auch mal lassen machen. Mal schauen was der uns für den Golf bietet. Aber das hört sich schon übel an :( naja...

    • Original von Marc-Q4000
      Habt ihr die Autos "getunt" gezeigt oder im Serienstand?


      Mein Auto ist Serienzustand. Lediglich original Jubi Spoiler und Dachkantenspoiler... Er hatte daran auch nichts zu meckern. Aber der DAT Wert war eben so niedrig ...
    • Original von FloSE
      Original von porschewheels
      Edit @ Flo:
      Für 8.200 Euro nehme ich deinen! :D


      Leg 3 drauf und du kannst morgen vorbei kommen ;)


      Ach dann lass mal gut sein! ;)

      @syncros
      Die 6.000 Euro wären inklusiv den fast neuen Santas gewesen und allen weiteren Anbauteilen!
      Und noch der 120.000er Inspektion + Zahnriemen + TÜV/AU neu!
      Kennst doch mein Auto - nix verbastelt, nur dezent getunt! ;)

      War ja auch nur ein Test!
      1. Will ihn ja nicht mehr verkaufen (war vor kurzem aber anders) und
      2. wird mein nächstes Auto bestimmt kein Polo! :D