ET Probleme, und welcher Reifen????

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ET Probleme, und welcher Reifen????

      Hallo!

      Da die neue Saison ins Haus steht und neben weiteren Änderungen auch ein Räderwechsel ansteht, benötige ich dringende Hilfe...

      Habe jetzt endlich Felgen für mich gefunden, habe aber noch Probleme die richtigen Maße einschätzen zu können.

      Es handelt sich momentan um 8x18" Felgen (versuche noch, sie in 19" zu bekommen, ist aber noch nicht spruchreif...)

      Zur Wahl stehen ET 40 Mittenbohrung 72,6 und ET 20 (ohne angabe der Mittenbohrung, dürfte aber auch 72,6 sein... BMW halt ;))

      Ja, eben, BMW Felgen... also brauch ich auch noch Adapter.
      Wie breit sind die Adapter und kann ich beide Felgen dann noch eintragen?

      Welche ET wäre wünschenswert um das Felgenhorn vorne und hinten leicht über die Karosserie herausschauen zu lassen?
      (lässt sich dann ja über die Adapter regulieren, oder?)

      Und welche Reifendimensionen sind dafür dann geeignet, muss sich ja etwas ziehen um unter die Karosse zu kommen....


      Vielen Dank schonmal, und jetzt POSTEN!!!!!

    • Also das mit der ET20 wird nicht klappen, da es die meisten (oder alle?) Adapterplatten erst ab einer breite von 20mm gibt. Daher musst du die ET40 nehmen!

      REIFENGRÖßE würde ich entweder 215/40/18 oder 225/40/18 nehmen!

      Gruß
      Kai :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SlowRider ()

    • Original von Kai18
      Also das mit der ET20 wird nicht klappen, da es die meisten (oder alle?) Adapterplatten erst ab einer breite von 20mm gibt. Daher musst du die ET40 nehmen!

      REIFENGRÖßE würde ich entweder 215/40/18 oder 225/40/18 nehmen!


      Genau so siehts aus ;)
    • Hi

      also ich denke mal ET 25 wäre dann gut aber genau kann man das auch nicht immer sagen da die seiten(rechts und links) immer einwenig unterschiedlich ausfallen und es da immer ein paar mm unterschied gibt

      cu Dash

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dash ()

    • wenn er ne et von 25 haben soll, damit das felgenhorn leicht übersteht
      muss er ne original et von 45 haben um dann per adapter von 20 mm(da bmw lochkreis) auf et 25 zu kommen.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • möglich? ohne zu ziehen?


      1.) Kommt drauf an welche Reifengröße
      2.) Tieferlegung?

      Mit nem 215er Reifen müsste es eingentlich gehen, ansonsten kann man ja noch mit Federwegsbegrenzern nachhelfen

      Gruß
      Kai :D

    • in 8j breite mit 215 bereifung max
      Vorne ET 25
      hinten ET15

      Ist sau knapp klappt aber wohl noch.


      Das passt auf jeden fall. Fahre selbst:

      VA 8x17 215/45/17 ET30 (bald ET25 oder ET20)
      HA 8x17 215/45/17 ET10

      Und das ganze mit tiefgang VA 100mm HA 80mm

      Gruß
      Kai :D