Zahnriemenwechsel bei 1.6l 8V, Info noch korrekt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zahnriemenwechsel bei 1.6l 8V, Info noch korrekt?

      Hab folgendes Beitrag über die SUCHE Funktion gefunden, ist diese Info noch aktuell?

      Original von Michael
      Der 1.6 8V ist dran, wenn der Riemen verschlissen ist. D.h. es ist kein festes Intervall vorgeschrieben. Allerdings sollte man bei ca. 120tKm anfangen darüber nachzudenken.

      Einplanen könnt ihr ca. 100¤ an Material + 2,5 Arbeitstunden.


      Frage nur nach, weil VW manchmal ja aus Fehlern lernt und dann Intervalle korrigiert, nicht das ich das nicht mitbekommen habe :(

      Und Material kostet wirklich nur 100 Euro, das wäre ja richtig günstig, also wenn ich lese, was hier so die TDI Fahrer zu bezahlen haben.

      Vielen Dank für die Info :))

      Gruß Alex ;)
    • Brauch ich mir mit meinen 87tkm noch keine sorgen machen bzw. wenn überhaupt nur ma bei der 90.000er Inspektion mit ansehen lassen?

      Hab nämlich ma irgendwo gelesen dass der Zahnriemen beim AKL Motor bei 90.000 fällig is...

      Woanders hab ich gelesen dass es keine festen intervalle gibt :) Wem soll ich glauben! No risk - no fun is beim Zahnriemen net sooo dolle *fg*

    • RE: Zahnriemenwechsel bei 1.6l 8V, Info noch korrekt?

      Original von Alex@FFM

      Frage nur nach, weil VW manchmal ja aus Fehlern lernt und dann Intervalle korrigiert, nicht das ich das nicht mitbekommen habe :(

      Und Material kostet wirklich nur 100 Euro, das wäre ja richtig günstig, also wenn ich lese, was hier so die TDI Fahrer zu bezahlen haben.

      Vielen Dank für die Info :))

      Gruß Alex ;)



      Also soweit ich weiß ist das mit den intervalen noch korrekt.
      Gibt eigentlich keine festen nur ab 90tkm kontrollieren lassen und bei bedarf wechseln.

      Kosten bei VW incl. Wasserpumpe, Zahnriemen, Spannrolle, Spannelement und Keilrippenriemen. 243,23¤

      + ca.250,-¤ Einbau und Kühlwasser.

      Gruß Andi