Die idealen H7 Birnen ....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Die idealen H7 Birnen ....

      Hallo zusammen!

      Da ich gerne mit viel Licht des Nachts unterwegs bin, und ich mir meinen V-er nicht selber konfigurieren konnte (EU-Wagen, 2,0tdi,KEIN Xenon),
      habe ich ein wenig mit verschiedenen Lampen Herstellern herumexperimentiert.
      Also: bis jetzt kommt an die Osram Silverstar in unserem Scheinwerfer m.E.(Abblendlicht) nix ran.
      Habe die Philips Ultra Vision (oder +50%) getestet und auch die stärkste von Bosch. Leider halten die Osrams nur nicht so lange und sind mit fast 25 Euronen im Paar auch recht teuer.
      Meines erachtens liegen die Unterschiede in der Weitleuchtung an der Position des Glühwendels, der bei allen Fabrikaten ein wenig varriert.

      Was sind Eure Erfahrungen mit Birnen - oder langen Euch
      die "normalen"?
      Gibt's vielleicht noch was besseres?

      Gruß, Stephan

    • Original von porschewheels
      Original von tune82
      Ich hab gehört, dass die Power2Night (Philips) Birnen sehr gut sein sollen. Leider auch mit ca. 35EUR/Paar recht teuer


      Fahre zwar einen IVer Golf, aber die Power2Night sind echt Klasse und ihr Geld wert! ;)


      Das kann ich bestätigen. Die Power2Night sind wirklich die besten die ich bisher hatte. Zwar teuer aber es lohnt sich allemal.
    • Ach so... Hab vergessen die Power 2 Night mit zu erwähnen. Die hatt' ich auch schon drin, hatte aber im Golf V keinen guten Eindruck und konnte sie zum Glück auch wieder zurückgeben.
      Ich glaube der Reflektor und die Birnenposition spielen bei der Ausleuchtung eine wichtige Rolle.

      Greetz,
      Stephan

    • wo kann man denn ausgepackte und benutzte birnen zurückgeben??ich wollte das auch machen schon 2x, funzte aber nich :(...

      ich habe die silver vision plus von philips drinne, sind echt gut und da kriegen auch die xenon-look-SW beim 4er ne gute ausleuchtung :D...

      beim 5er schwört mein arbeitskollege auf die philips-GT...

      gruß

      rené

    • Hab zwar Xenon, aber die Power2night im Fernlicht drin, super Ausleuchtung und da ich die nicht so oft benutze werden die wohl länger halten als die die nach 3 Monaten kaputt gehen.

    • nein die bluevision sind ausleuchtungstechnisch nich das gelbe vom ei ;)

      wenn es um mehr licht geht gibts in der preisklasse nix besseres als die power2night - die silverstar sind nen winzigen tick schlechter. wennde auch mehr ausgeben willst kann ich dir die piaa superwhite empfehlen - die sind nochn tick besser als die power2night, kosten aber auch fast 90eur 8o

      Xenonlook Superhwite, what else?

    • ich hab die blue vision drin, sie sind zwar "etwas" heller als standartbirnen aber ich bin auch nicht soohh begeistert.. die unterschiede sind leider nur minimal :(

    • bluevision sind die lampen die die leute kaufen weilse xenonlook wollen (mit denen aber nich kriegen)

      power2night sind lampen die licht bringen (und das nich nur versprechen)

      Xenonlook Superhwite, what else?

    • Original von tune82
      Ich hab gehört, dass die Power2Night (Philips) Birnen sehr gut sein sollen. Leider auch mit ca. 35EUR/Paar recht teuer


      hi hab auch die poer 2night in meiner Golf V sind echt top guck mal bei ebay hab meine da auch geholt 25 euro + 3 euro versand sind echt ihr geld wert die birnen
    • weiß da einer wie das in .at aussieht ?
      sprich mit Lampen die leicht bläulich sind etc ? gibts da Probleme ? (wenn nicht bestell ich mir die power2night gleich =) )