Subwoofer in Reserverad/Dämmung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Subwoofer in Reserverad/Dämmung

      hallo Jungs mir ist da letztens so ne total blöde idee gekommen und ich wollte von euch mal wissen ob sich sowas realiesieren lassen würde.
      habe mir gedacht wie es wäre statt der Box/Kiste im Reserverad das teil einfach nur mit Dämmmaterial auszukleiden. geht das so einfach? dann bräuchte man sich doch keine arbeit für eine BOx machen oder??

      Bitte um dringend antwort...

    • ja mulde an sich reicht ja aus...
      aber warum bastelt dann jeder xy-Typ *g* sich ne Kiste aus Holz oder macht sich nen GFK-Ausbau, wenn es auch reichen würde das einfach mit bitumienmatten zu dämmen sodass man hinterher den selben Effekt hat...

    • Original von Sliderz
      ja mulde an sich reicht ja aus...
      aber warum bastelt dann jeder xy-Typ *g* sich ne Kiste aus Holz oder macht sich nen GFK-Ausbau, wenn es auch reichen würde das einfach mit bitumienmatten zu dämmen sodass man hinterher den selben Effekt hat...


      muss man den Satz verstehen ?(

      dämmen musst du sowieso, auch wenn du nen GFK-Ausbau machst

      wie willst du dir ohne Holz und/oder GFK eine Kiste bzw. das Volumen bauen?
      aus Papier oder aus Bitumenmatten?! :D

      white rabbit 1999 - 2009

    • na ich meine einfach ne MFD-Platte über den kompletten Kofferraumboden. darin ein Loch für nen sag ich mal 30 Subwoofer und dann einfach die Reserveradmulde mit Bitumien oder so dämmen. also quasi wie es jeder hier macht bloß das ich mir für den Sub ja keine box baue, weil ich ja die mulde als eine art Box nehme und ich von ihr mein Volumen bekommen..

      WÜrde das denn gehen??

    • Original von Sliderz
      na ich meine einfach ne MFD-Platte über den kompletten Kofferraumboden. darin ein Loch für nen sag ich mal 30 Subwoofer und dann einfach die Reserveradmulde mit Bitumien oder so dämmen. also quasi wie es jeder hier macht bloß das ich mir für den Sub ja keine box baue, weil ich ja die mulde als eine art Box nehme und ich von ihr mein Volumen bekommen..

      WÜrde das denn gehen??


      also funktionieren tut das mit Sicherheit
      nur ist das "Gehäuse" dann nicht wirklich dicht
      was sich natürlich SEHR negativ auf Klang und Bassdruck auswirkt

      white rabbit 1999 - 2009

    • So habe ich das auch gemacht. War aber halt mein erster Versuch und jetzt kommt alles wieder raus. Also ich habe überall die Dämmmatten hingeklebt und zusätzlich noch die komplette unterseite der Kofferraumplatte mit Noppenschaumstoff beklebt. Sollte eigentlich dicht sein damit. Nur nächstes mal würde ich mir nen Sub aussuchen, der dieses Volumen auch braucht.