80.000 km Inspektion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 80.000 km Inspektion

      Hi,

      ich hab nen Golf 4 mit 80.000 km runter.
      Jetzt leuchtet seit ein paar Tagen der Service.
      Was meint Ihr mit wieviel ich rechnen muss. Wird da jetzt schon der Zahnriemen gewechselt oder erst bei der nächsten inspektion. Ist ein 01 Baujahr.
      Was würde denn passieren wenn ich die Inspektion erst in vielleicht 2000 KM machen würde.. Macht VW da zicken...

      Zudem sind meine Bremsen komplett runter inkl. Scheiben.
      Die wollte ich jetzt bei ner Freien im Vorwege machen lassen. Was meint Ihr mit was ich da rechnen muss.

      Will mich da nicht über den tisch ziehen lassen.
      Ich hatte hier im Forum schon was 300 Euro gelesen inkl. Scheiben vorne und hinten!!

      Danke schonmal im Vorraus... und gruß aus dem Norden...

      Ralf

    • Mir haben die Schwachköppe 220 abknöpf.
      85 Euro allein fürs Öl, obwohl ich gerade erst frisches drinhatte....
      Die meinten nur, ja da war ja longlife drin das haben wir gesehen, also haben wir auch longlife reingekippt. aber meine bemerkung von wegen das da gerade erst frsiche öl drin ist..null beachtung *grml*

      naja wie gesagt ich hatte 220 flocken zu berappen :(

    • RE: 80.000 km Inspektion

      Original von BJ.Berlin
      Mit wieviel müsste ich denn ungefähr für die Zahnriemen rechnen.
      Habe demnächst auch knapp 90 TKM runter.

      Bei VW mit ca 500,- Flocken! ;(
      Freie Werkstatt ist immer billiger! Also daher... Vielleicht ca 300,-
    • RE: 80.000 km Inspektion

      Original von RalfB
      Hi,

      ich hab nen Golf 4 mit 80.000 km runter.
      Jetzt leuchtet seit ein paar Tagen der Service.
      Was meint Ihr mit wieviel ich rechnen muss. Wird da jetzt schon der Zahnriemen gewechselt oder erst bei der nächsten inspektion. Ist ein 01 Baujahr.
      Ralf


      Ähm, wie soll Dir einer helfen wenn keiner weiß welchen Motor Du hast 8)
      Kann man entweder ins Profil schreiben, dann steht es unter dem Avatar oder Du schreibst es in den Beitrag rein. :))


      Und mal wieder ein dezenter Hinweis:

      Die Preise für die Zahnriemensätze (Teile) sowie Arbeitslöhne für den Austausch unterscheiden sich ERHEBLICH abängig davon welchen Motor ihr habt.
      ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • RE: 80.000 km Inspektion

      Original von RalfB
      Achsoo, hmm ich Dussel...
      Also ist ein 1,9 Tdi mit 90 PS..


      dann rechne mit 700¤ bei VW

      in der freien wenn du ganz viel glück hast 400 - 500 ¤

      zahnriemen und spannrollen kosten ja allein schon knapp 200¤ !
      und an arbeitsstunden sind aufgeschrieben 3,5 aber das dauert gerne mal etwas länger ... weil man beim diesel den halben motor auseinander bauen darf.
      so dann wird noch eben öl gewechselt das kostet vielleicht auch 50 ¤
      dann werden die filter getauscht ... dann sehen sie das die bremsen gemacht werden müssen ...

      schwups biste n haufen kohle los.

      Gruß aNNa
    • Original von c-o-m-m-a-n-d-e-r
      Mir haben die Schwachköppe 220 abknöpf.
      85 Euro allein fürs Öl, obwohl ich gerade erst frisches drinhatte....
      Die meinten nur, ja da war ja longlife drin das haben wir gesehen, also haben wir auch longlife reingekippt. aber meine bemerkung von wegen das da gerade erst frsiche öl drin ist..null beachtung *grml*

      naja wie gesagt ich hatte 220 flocken zu berappen :(


      Warum füllst du auch vorher neues öl ein? und warum sagst nichts wenn du das Auto abgibst?? Ich mein im Serviceplan steht ölwechsel also machen die auch einen... Aber mann kanns auch auf andere schieben...
    • Ich hatte bei meinem alten G4 mit 1.9 GTI TDI für Zahnriemen und Inspektion 420 Euro bezahlt und zwar bei Subaru. Alles mit Garantie das es früher ein VW Betrieb war. Bei VW wollten die 550 für Zahnriemenwechsel und 280 für Ispektion. Duuuu muss es halt vergleichen da es von einer VW Werkstatt zu dem anderen sehr große Unterschiede gibt!

    • Hi alle zusammen.

      Hab da ein Problem. Ich hätte bei 88.000km zur Inspektion gemusst. Seit dem machts auch Blink Blink. Ich würde gerne wissen was da auf mich zu kommt an Teilen die gewechselt werden müssen. Weil Ölwechsel mit Filter, Bremsflüssigkeit, Bremsscheiben und so mach ich alles selbst. Nur z.B. den Zahnriemen kann ich nicht selber wechseln. Also sag mir bitte jemand was die da jetzt alles machen würden.

      Danke schonmal im voraus.

      Gruß Jörg

      PS. 1.8 20v

    • Ein bisschen kann man doch aber sicher überziehen oder? Bei mir ist es grad so, dass ich zur Inspektion muss, aber erst Ende nächster Woche einen Termin habe. Bis dahin hab ich auf jeden Fall 1000km zu viel drauf. Macht VW da Ärger oder gibt es da nen Toleranzbereich?