50 mm runter beim GTI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 50 mm runter beim GTI

      Kann mir vielleicht jemand sagen, welche Federn ich nehmen sollte, damit mein GTI "wirklich" 50mm runterkommt? Oder sollte ich besser ein Fahrwerk nehmen? Bin mit der Abstimmung, wie es gerade ist, also mit VW Sportfahrwerk, schon zufrieden, dürfte aber schon straffer sein, vor allem beim Kurvenfahren. :D Aber das ganze sollte schon 50mm tiefer! Weil hatte in meinem 1.6er auch 50er Federn drinne mit Seriendämpfern, aber der kam nur 40 runter und das ist zu wenig für die optik!!! Da sollten es auf jeden Fall 50 sein.
      Habe die Suche schon benutzt, aber die sind fast alle für 1.4, 1.6 oder TDi.
      Oder ist der Motor schwer genug, das die Federn auch ihre 50 erreichen???

    • Ist mir zu hart, und ich brauche kein Gewinde, was ich einmal bei 50 einstelle und dann nicht mehr verschraube, aber dafür nahezu doppelten Preis zu zahlen. Habe schon echte 50 gesehen, finde das gute optik.

    • also ich glaube dass du mit 50 mm schon so an der grenze bist, dass es da einfach nicht mehr reicht nur Federn zu verbauen. Könntest ja die Eibach 50er nehmen, ich glaub schon das du die tiefe erreichen wirst, aber versichern kann ich das ned :(

      Ansonsten könnte ich dir AP 40mm empfehlen ich finde das reicht von der Optik und das Fahrverhalten ist noch sehr gut.

    • Ich würde an deiner Stelle beim GTI auf jeden Fall KEINE Federn kaufen!!! Du hast ja serienmäßig schon das Sportfahrwerk von VW drin und das ist so schon hart genug!!! Wenns es auch noch durch Federn tieferlegst dann hast gleich ein Go-Kart! Kauf die lieber ein Gewinde und leg es tiefer, dann ist dein Auto wenigstens noch fahrbar!!!

    • Original von DerED
      Ich würde an deiner Stelle beim GTI auf jeden Fall KEINE Federn kaufen!!! Du hast ja serienmäßig schon das Sportfahrwerk von VW drin und das ist so schon hart genug!!! Wenns es auch noch durch Federn tieferlegst dann hast gleich ein Go-Kart! Kauf die lieber ein Gewinde und leg es tiefer, dann ist dein Auto wenigstens noch fahrbar!!!


      ?(?(?(?(?(?(?(?(?(
    • Original von DerED
      Ich würde an deiner Stelle beim GTI auf jeden Fall KEINE Federn kaufen!!! Du hast ja serienmäßig schon das Sportfahrwerk von VW drin und das ist so schon hart genug!!! Wenns es auch noch durch Federn tieferlegst dann hast gleich ein Go-Kart! Kauf die lieber ein Gewinde und leg es tiefer, dann ist dein Auto wenigstens noch fahrbar!!!


      Hmmm, meinste wirklich, das wird so hart dann? Hast du das selber erlebt, oder hat dir das jemand gesagt?
    • Das ist Quark wie Flo und Syncros schrieben.

      Die Federn sind anders beim VW Sportfahrwerk, Dämpfer nicht.

      Mag ja sein, dass der Jubi GTI andere Dämpfer hat aber nicht die normalen Sportfahrwerke im GIV. Wäre mir jedenfalls ganz neu.

      (Ein Gewinde was auf weichste Stufe eingestellt ist und nur 45mm oder 50mm runtergedreht ist kann aber auch noch gut komfortabel sein ;) )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • Original von DerAlex

      Die Federn sind anders beim VW Sportfahrwerk, Dämpfer nicht.



      Jetzt bin ich total verwirrt, habe aber schon an mehreren Stellen im Forum gelesen, dass der auch andere straffere Dämpfer haben soll.
      Also jetzt brauchen wir doch mal Klarheit!!! Wer weiß es genau :D
    • Kumpel von mir hat auch nen 4er GTI! Hat nur 30er Federn rein und das Ding ist Hart wie ein GO-Kart!!!
      Von mir aus könnt ihr machen was ihr wollt, ist ja nicht mei Auto! Ich hab mir jedenfalls ein Gewinde gekauft! ;)
      Und wenn ihr meint dass das Quak ist... Von mir aus! Ich hab nur gesagt wie es bei meinem Kumpel ist!
      Und die Dämpfer sind beim GTI härter als die normalen! Denn durch die Federn kann diese Härte nicht kommen! Ist ja nur 10 bis max 15 mm tiefer als ein normales Golf Fahrwerk!!!
      Hab ja momentan noch das originale GTI Fahrwerk drin und des ist um einiges härter als ein normales Fahrwerk mit 30er Federn!!! Da sprech ich aus Erfahrung!!! :O

    • ..so sind sie halt die"ein kumpel hat gesagt Geschichten"

      also ich würde auch ganz klar ein Gewinde empfehlen! Wobei ich sagen muss,das z.b das KW Variante 1 schon etwas zu straff abgestimmt ist für meinen Geschmack.
      Also wenn dann schon das V2 da hast dann 100% genug komfort :D

      wenn das nur nicht immer alles so teuer wäre :baby:

    • Original von DerED
      Ich würde an deiner Stelle beim GTI auf jeden Fall KEINE Federn kaufen!!! Du hast ja serienmäßig schon das Sportfahrwerk von VW drin und das ist so schon hart genug!!! Wenns es auch noch durch Federn tieferlegst dann hast gleich ein Go-Kart!


      Kann ich nicht bestätigen !!! Hatte selbst mal nur Federn, fährt sich wie auf rohen Eier oder einem flauschigem Schwamm !

      Fahr mal mein CupKit, dann weißt was hart ist. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nh4u ()

    • Original von swoomp
      ..so sind sie halt die"ein kumpel hat gesagt Geschichten"

      Das sind keine "ein Kumpel hat gesagt Geschichten"! Bin schon selber mitgefahren!!! ;)

      @nh4u
      Ich kann nur davon berichten was ich erlebt hab, und die Federn waren absolut fürn A...

      Will jetzt aber keine Grundsatzdiskussion über Gewinde oder Federn anfangen, denn jeder von uns weiß dass ein Gewinde auf jeden Fall besser ist! Dies war aber hier nicht die Frage, jedoch habe ich es einfach nur als Idee aufgeführt! Denn ich habe mit Federn nur schlechte Erfahrungen gemacht und würde sie mir auch so nicht einbauen!!!