Momentaner Verbrauch zu hoch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Momentaner Verbrauch zu hoch

      Hallo und guten Abend,

      habe heute meinen G4 aus der Wekstatt abgeholt,
      war wegen einer Teillackierung dort.

      Als ich wegfahren wollte schaute ich auf meine MFA und traute meinen Augen nicht der momentane Verbrauch war bei 99,9 l.
      Wie kann so etwas sein?????

      Gruß
      Zylle

    • Ahh nich gesehen, also doch früher schalten... :D
      Ansonsten morgen nochmal versuchen, n Kumpel hat das bei seinem Golf V 140 PS TDI aber auch manchmal mit Mom. Verbracuh von 99 l !

    • Danke!!!

      Aber ich bin ja noch nicht gefahren gewesen,
      müssen die von der Werkstatt geheitz haben aber 99,9 l ????
      habe mal im stand Vollgas gegeben bis anschlag selbst da waren es keine 60,0 l.


      Gruß
      Zylle

    • Bei 99,9l. hört die anzeige auf oder ?
      Vielleicht weit über den roten bereich gedreht... Aber vielleicht haben sie auch die batterie abgeklemmt und dann steht 99,9l automatisch da.

    • Original von CaNi
      Bei 99,9l. hört die anzeige auf oder ?
      Vielleicht weit über den roten bereich gedreht... Aber vielleicht haben sie auch die batterie abgeklemmt und dann steht 99,9l automatisch da.


      Hatte ich mir auch erst gedacht.
      Die klemmen doch wegen einer Lackierung nicht die Batterie ab ?(

      Gruß
      Zylle
    • Original von Roland_G4
      Das ist doch eigentlich normal das beim losfahren mit kaltem Motor der MOMENTAN verbrauch ewig hoch ist.

      Und wenn du wirklich MOMENTAN-VERBRAUCH da hattest ist egal was die vorher mit der Karre gemacht haben. wie gesagt momentan.. :P


      Momentan Verbrauch wird bei BMW auf 100km angezeigt, von daher schon durchaus möglich, wie es beim Golf ist weiß ich nicht.. Sowas schickes habe ich leider nicht ;(

      Vielleicht habe sie ja das zulackierende teil abgebaut :))
    • Original von CaNi
      Original von Roland_G4
      Das ist doch eigentlich normal das beim losfahren mit kaltem Motor der MOMENTAN verbrauch ewig hoch ist.

      Und wenn du wirklich MOMENTAN-VERBRAUCH da hattest ist egal was die vorher mit der Karre gemacht haben. wie gesagt momentan.. :P


      Momentan Verbrauch wird bei BMW auf 100km angezeigt, von daher schon durchaus möglich, wie es beim Golf ist weiß ich nicht.. Sowas schickes habe ich leider nicht ;(

      Vielleicht habe sie ja das zulackierende teil abgebaut :))


      Sicher wird er xx liter die hundert km angezeigt. Aber wenn du losfährst und der Motor kalt ist und du dann das Gas im 1. voll durlatscht dann kommt da ein hoher theoretischer wert raus, der sich dann wieder relativiert.
      Es gibts ja noch wenn man eins weiterschaltet den Durchschnittsverbrauch für den Trip. Und da sieht man dann den wirklich verbrauchten Benzin/Diesel.
    • aber 99,9 ist schon heftig.
      das höchste, was ich auf der anzeige gesehen hatte, waren bei meinem dad im 1.8er passat als er auf einer passstraße unterwegs war -> 39 l auf 100 km 8o

    • Original von Bensen
      aber 99,9 ist schon heftig.
      das höchste, was ich auf der anzeige gesehen hatte, waren bei meinem dad im 1.8er passat als er auf einer passstraße unterwegs war -> 39 l auf 100 km 8o


      schau mal hin wenn du bei minus 15 grad losfährst und das Auto die ganze nacht drausen war. Dazu mit Vollgal losfahren. Dann kriegste auch extremes zusammen. Wobei die 99 schon hammer sind