Boss3000 Befestigung im Handschuhfach

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Boss3000 Befestigung im Handschuhfach

      Hallo,

      die Suche habe ich benutzt, ich habe aber trotzdem noch ein paar Fragen übrig. ;)

      Aaalso:
      Ich will mir den Boss3000b ins Handschuhfach bauen. Hab das Fach jetzt auch draussen und wollte da nun wie viele andere ein Loch reinmachen. Nun ist mir aber aufgefallen, dass wenn ich den Boss mal so ins Handschuhfach lege, der nen ganzes Stück übersteht und es nicht so aussieht als ob hinter dem Handschuhfach wirklich genug Platz ist, dass ich die Klappe dann zu kriege.
      Wollte ihn eigentlich auf die rechte Seite bauen, damit die Beleuchtung vom Handschuhfach noch funktioniert. Ist da wirklich genug Platz? Nicht, dass ích nen Loch reinmach und das dann immer noch nicht passt.
      Oder doch lieber auf der linken Seite? Hab hier irgendwo gelesen, dass der Boss ohne Anpassungsarbeiten passen soll...haha...

      Dann hab ich noch ein Problem mit der Befestigung. Bei mir waren keine Haltewinkel dabei, nur nen paar Schrauben und sone komische Metallschiene. Wo und wie habt ihr den Player genau befestigt? Und habt ihr dafür die mitgelieferten Schrauben genommen oder andere?
      Wenn jemand Bilder hat, auf denen ich sehen kann wie genau der Player befestigt ist, wäre ich ihm natürlich mehr als dankbar :D

      Schonmal danke!

      MFG
      Christian

    • Ich habe den Boss links im HSF montiert.
      Habe ein rechteckiges Loch in die Rückwand gedrehmelt,
      so das der Player hinten aufliegen kann.
      Befestigt habe ich ihn mit einer Konstuktion aus dem
      mitgelieferten Rahmen und einer Holzplatte die so groß ist wie
      das linke obere Fach.
      Hält alles eigentlich gut.

      Leider steht aber die Player etwas hinaus, also nicht bündig mit dem Abschluss der Fächer.
      Stösst aber nicht an oder so, HSF lässt sich noch einwandfrei schließen.

    • Mit nem Multitool/Dremel und Fräsaufsatz. Damit gehts am einfachsten.
      Bei ner Säge, z.B. Stichsäge würde das ganze zu sehr vibieren

    • och sowas muss ich ja erst wieder kaufen :D
      naja mal sehen. das loch werd ich schon irgendwie hinkriegen, bleibt nur noch die frage mit der befestigung...

      EDIT: So, Loch ist drin. Hoffentlich ist hinterm Fach dann morgen auch genug Platz. Befestigen werde ich ihn wahrscheinlich mit ner kleinen Holzplatte als Unterlage und ihn dann nochmal von der Seite festschrauben. Über bessere Ideen würde ich mich trotzdem freuen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chrischman ()