Gebläsemotor, Widerstand und Bedienteil f. Heizung behalten oder verkaufen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gebläsemotor, Widerstand und Bedienteil f. Heizung behalten oder verkaufen ?

      Gebläsemotor, Widerstand und Bedienteil f. Heizung behalten oder verkaufen ? 10
      1.  
        Behalten (7) 70%
      2.  
        Verkaufen (4) 40%

      Hallo zusammen,

      Da ich ja bis vor kurzem Probleme mit mein Gebläsemotor für die Heizung/ Lüftung hatte (Klima habe ich nicht), habe ich mir den Vorwiderstand, den Gebläsemotor und das Bedienteil neu gekauft. (genaueres könnt ihr hier nachlesen)

      So, da jetzt aber alles wieder wie aus Geisterhand funktioniert, ohne das ich etwas verändert bzw. getauscht habe, bin ich am überlegen, ob ich die gekauften Sachen (Gebläsemotor, Vorwiderstand und Bedienteil für Heizung/ Lüftung) wieder verkaufen soll oder doch lieber erstmal behalten soll, falls doch mal wieder etwas kaputt geht ?

      Das Geld für die o.g. Teile könnte ich zwar gut gebrauchen (nicht für Tuning), aber anderseits will ich auch nicht wieder alles verkaufen und dann geht meine Heizung nach ein Paar Tagen/ Wochen wieder kaputt.

      Was meint ihr, soll ich machen ? Teile behalten oder verkaufen ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jimmy ()

    • RE: Gebläsemotor, Widerstand und Bedienteil f. Heizung behalten oder verkaufen ?

      Also ich würde die Teile behalten. Von wieviel Geld reden wir denn?
      Andererseits verkauf die Sachen wieder und wenn du wieder die Probleme mit dem Gebläse hast, warte auf die "Geisterhand" :D:D


      Edit:
      Wieso fragst du uns obwohl du die Teile schon bei ebay drinnen hast ?(

      Gruß
      Jörg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Medianer ()

    • RE: Gebläsemotor, Widerstand und Bedienteil f. Heizung behalten oder verkaufen ?

      Original von Medianer
      Edit:
      Wieso fragst du uns obwohl du die Teile schon bei ebay drinnen hast ?(

      Habe nur den Vorwierstand bei ebay drin, weil mir mehrere Leute gesagt haben, dass es daran nicht liegen kann, weil sonst das Gebläse zumindest auf Stufe 4 laufen müßte. Er läuft aber überhaupt nicht. Also auch nicht auf Stufe 4.

      Wegen dem Gesamtbetrag.

      Gebläsemotor 149 Euro (bei VW. Ich habe ihn für 40 Euro neu bei ebay bekommen)

      Vorwiderstand 42 Euro

      Bedienteil für Gebläse/ Lüftung 63 Euro. (hab ich aber von jemanden aus dem Forum für 15 Euro gebraucht bekommen)

      Also Neupreis wäre 254 Euro. Bezahlt habe ich aber nur 97 Euro.

      Aber wie´s aussieht, hat sich dieser Thread eh erledigt, da meine Heizung gestern wieder nicht ging bzw. mal ja mal nein. :(
      Wenn ja, dann aber auch nur ca. 30 Sekunden. :(
    • jo, siehst, aus Geisterhand repariert sich nix.
      Ein dummer Aberglaube, daß plötzlich wieder alles i.O. ist.
      Irgendwo muss ja der Fehler begraben sein und dafür ist eine 100%ige Diagnose sehr ausschlaggebend.
      Ich würde nach wie vor mal mit dem Bedienteil beginnen. Ich tippe auf den Lüfter-Schalter. ;)