Restschuldversicherung-Plus auch bei befristeten Arbeitsverhältnissen?

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Restschuldversicherung-Plus auch bei befristeten Arbeitsverhältnissen?

      Hab da mal eine Frage. Wenn man sich jetzt über die VW-Bank einen Golf finanzieren läßt und zusätzlich die sog. RSV-Plus (Restschuldversicherung-Plus) abschließt, so greif die ja für den Todesfall, Arbeitsunfähigkeit wie auch unverschuldete Arbeitslosigkeit ein. Wie sieht das denn bei befristeten Arbeitsverträgen aus, die also jetzt sach ich mal nur eine Laufzeit von 2 Jahren als Beispiel haben, wenn sich aber die Finanzierung auf 4 Jahre erstreckt? Greift die RSV dann auch ein, weil nach den zwei Jahren befristeten Arbeitsverhältnis wäre man dann ja auch erstmal arbeitslos? Oder nicht?