HELLA SRA Anschlussplan / Einbauanleitung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • HELLA SRA Anschlussplan / Einbauanleitung

      Servus,

      kann mir jemand den Anschlussplan für die HELLA !!! SRA zur Verfügung stellen ???

      benjaminschuessler@gmx.de

      Danke !

    • hier mal ein beitrag aus dem vag-forum zum hella-system

      --------------

      also, bevor jemand auf die idee kommt, die tolle swra von hella nachzurüsten, hier meine einleitung, wie man die original swra nachrüsten kann. ich hab die hella-swra für jem. vor paar tagen eingebaut und hab beinahe das kotzen gekriegt. die anleitung, die man extra bei hella anfordern muß ist für die katz und für knapp 200 euro ist das prinzip dieser anlage (anschluss) die allerletzte scheiße. es werden bei dieser anlage 2 weitere relais mitgeliefert, die irgendwo samt einer sicherung im motorraum verstaut werden müssen.

      ok, nun zur original-swra:

      im innenraum wird ein neues wisch-wasch-relais benötigt (kennzeichnung: 389 für fahrzeuge ohne regensensor, bei den anderen weiß ich nicht bescheid). das relais befindet sich auf position V+ VI (ist meist mit 377 gekennzeichnet, sofern man noch keine SWRA und keinen Regensensor drin hat)

      es müssen nun insgesamt 3 neue kabel zum relais (T18) verlegt werden.

      T18/6 : zur SWRA-Pumpe T2/2
      T18/9 : vom Lichtschalter T17/11
      T18/15 : neue sicherung in den sicherungskasten legen, sicherung # 33, 20A, von dort aus mit einem 2.5mm² kabel -> pin 15 des relais

      natürlich benötigt man noch die richtigen Pins für die Sicherung und die Pins, die man zum Relais legt. aber da sollte der vw-mann euch helfen können.

      die SWRA Pumpe T2/1 verbindet man mit einem Massepunkt im Motorraum.
      T2/2 geht zum Relais (T18/6)

      wie man die kabel am besten verlegt sollte jeder für sich entscheiden, ich bevorzuge den weg über de wasserkasten. allerdings sollte man das kabel dann auf der rechten seite aus dem kasten rausziehen, da sich ja der waschwasser-behälter+pumpe auf der rechten seite im motorraum befinden.

      dann kauft man sich bei vw den 5.5L Tank, eine neue pumpe+dichtung, paar schläuche und winkel und die beiden spritzdüsen vorne, die unter der stoßstange angebracht werden.



      -------
      original artike.vag-forum.de/forum/showthread.…2536&highlight=hella+swra

    • hmm - da ich die hella teile schon daheimliegen hab, ist das natürlich nicht so ideal ;) aber theoretisch kann man ja auch diese teile "vw-original-like" anschliessen da die komponenten meiner meinung nach eh die gleichen sind.... falls doch jemand diese anleitung hat -würd mich dennoch interessieren !

    • ja, kannst den kram auch an die vw-teile anschließen, die vw-teile sind gleich, bis auf diesen kabelbaum, da benötigst du lediglich das relais 389 bzw: 192 (mit regensensor).

      anschlussplan des relais => siehe oben.

      wie man den rest "anschließt" ist eigentlich ein selbstgänger, tank austauschen, dort die pumpen umbauen, 2 löcher in die stoßstange bohren (ist von der rückseite vorperforiert, da sind ganz kleine punkte, fühl mal rüber)

      falls du die anleitung von hella brauchst, schreib denen eine mail, die schicken dir das teil als pdf - so wars jedenfalls vor paar jahren.

    • Bis auf die Elektrik ist auch alles schon drinne - und die Kabel konnte ich auch schon alle zuordnen - finde den Kabelbaum gar nicht so doof - ist eingentlich wenn man mal genau hinschaut ganz einfach ;)

      Dank Dir ! :))