Scheibenwaschanlage hinten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheibenwaschanlage hinten

      moin moin,

      habe seit geraumer zeit probleme mit der hinte´ren düse. es kommt kaum wasser raus bis garnichts. habe die düse auch entfernt und so probiert, aber leider gleicher effekt :(

      kann mir jemand sagen, ob für die scheibe hinten in der klappe auch eine seperate scheibenwasserpumpe steckt???? (bevor ich alles demontiere)
      ich vermute den sonst, das die leitung vom vorderen behälter nach hinten vielleicht verstopft ist.

      wenn jemand mir einen tip geben würde, wär echt klasse

      cu
      spillo

    • naja, dann kann ich gleich die heckklappe weglassen


      ?(?(?(

      ALso, bei deinem Problem kann ich dir leider net helfen. Aber es sieht wirklich wesentlich gescheiter aus (meiner meinung nach) wenn der Heckwischer ab ist

      Gruß
      Kai :D

    • hinter der verkleidung ist der heckwischermotor und, ähm, ich meine auch ne pumpe(oder sowas, weil das Wasser muss ja irgendwie da raus befördert werden :D)

      Gruß
      Kai :D

    • Wenn Du Glück hast ist nur der Stecker von der Wasserleitung
      runtergerutscht.

      Dreht sich die Spritzwasserdüse mit dem Scheibenwischer mit?
      Wenn ja, dann kannst Du Dich drauf einstellen, dass Du einen
      neuen Heckwischermotor brauchst, da das Wasserrohr (beweglich)
      am Gehäuse festgerottet ist.

    • also werd ich die verkleidung wohl erstmal demontieren um mit klarheit zu verschaffen. die düse ist auf der welle vom wischermotor integriert.
      diese konnte ich auch bereits herausziehen. aber ich denke das da doch ne pumpe stecken muß, denn vorne die pumpe hat zwar zwei abgänge, aber die kann ja nicht in zwei richtungen pumpen, gelle ?(

      cu

    • Doch die Pumpe ist für vorne und hinten,wird über das Relais
      umgepolt. Es ist oft nur die Leitung auseinander,entweder
      am Kabelkanal hinter dem Luftfilter oder an der C-Säule links hinter
      dem Himmel oder am Wischermotor selber.Ist leicht nachzuschauen,
      Vorne läuft Wasser unters Auto beim betätigen,C-Säule wird der Himmel nass und beim Wischer hinten ist Wasser am Heckklappen-
      schloss zusehen wenn die Klappe offen ist.

      Mfg Golfmichel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von golfmichel ()

    • fine, werde mich mal überraschen lassen sobald es etwas wärmer wird ;)
      mir kommt es so vor, als der druck nicht ausreichend vorhanden ist, weil nur tröpfchenweise das wasser kommt. werde die leitung mal mit nem kleinen kompressor durchblasen.

      cu