kleppern von der A-Säule

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • kleppern von der A-Säule

      hi,
      immer morgens wenn es (so wie im mom) schweinekalt ist, klappert bei mir auf der fahrerseite irgenwas aus der richtung a-säule / spiegeldreieck. ist nur 5-8 minuten und dann ist es weg...habe schon mit der linken hand bei der fahrt so ziemlich alles festgedrückt, aber wenn ich über kleine unebenheiten fahre, klappert es trotzdem...

      hat einer ne idee was das sein könnte? oder das selbe prob?

    • Könnte der Schalter für die Spiegelverstellung mein manuellen Spiegeln sein.

      Alternativ könnte da noch die Kabeldurchführung zum Spiegel hin sein, die Geräusche am Plastik des Hochtöners macht oder das Gummi der Türen im vorderen Bereich.

      Also erstmal die Gummis pflegen! Den Rest auf wärmere Tage verschieben, falls es noch nicht weg ist!

      Like my pictures: facebook.com/ThePhotoDude

    • Ich hab das Geräusch auch, und hab mich mal auf die Suche gemacht.
      Das Geräusch kommt aus dem Bereich Lautsprecher, Fensterheberschalter in Richtung Lichtschalter bzw. Haubenöffner. Ist echt schwer genauer zu lokalisieren. Ich hatte auch schonmal die Pedalerie im Verdacht, konnte aber da auch nichts finden. Der Sicherungskasten samt Sicherungszieher ist's jedenfalls nicht.
      Das Geräusch nervt halt langsam. Definitiv auszuschließen ist bei mir die A-Säule, da ist alles fest und klapperfrei...

    • Original von Juan
      Ich hab das Geräusch auch, und hab mich mal auf die Suche gemacht.
      Das Geräusch kommt aus dem Bereich Lautsprecher, Fensterheberschalter in Richtung Lichtschalter bzw. Haubenöffner. Ist echt schwer genauer zu lokalisieren. Ich hatte auch schonmal die Pedalerie im Verdacht, konnte aber da auch nichts finden. Der Sicherungskasten samt Sicherungszieher ist's jedenfalls nicht.
      Das Geräusch nervt halt langsam. Definitiv auszuschließen ist bei mir die A-Säule, da ist alles fest und klapperfrei...


      Dann bau mal die Pappen ab und fahr ne Runde ohne!

      Hatte das Geräusch auch bei mir und es waren dann die Klebestellen der Türpappen, welche ich dann mit Silikon ausgefüllt habe. Danach war wenigstens von der Seite her Ruhe. Die Kabelführung zum Spiegel habe ich die Tage mit VW Band zur Ruhe gebracht und seitdem ich die Dichtungen wieder neu gefettet habe klappert nur noch der hintere Türpinn!

      Like my pictures: facebook.com/ThePhotoDude